• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 11:22

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nauticam / Nex für Nikonos Adapter
BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 16:10 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 16:09
Beiträge: 274
Wohnort: Wien
Hallo,
hat wer diese Teil?
Würde mir das gerne mal zu Testzwecken ausborgen.
Gerne gegen eine Vergütung.
Nur auf Verdacht zu kaufen ist es ein wenig teuer...

LG,
Wolfgang

_________________
Nikon D500 im Hugy, 10 -17mm Tokina, 18 - 35mm Sigma F 1,8; 14er Sigma, 60mm Nikon AFS & D, 70 - 180mm Nikon Macro, 2x YS 250, und 2x Z 240, und , div Kompakte.....
Bilder in http://www.reefdesign.eu unter tauchen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Jan 2016, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2014, 14:26
Beiträge: 108
Wohnort: Rostock
Das würde mich auch mal interessieren!
Ich hab gestern einen Nikonos / MFT adapter bekommen (für Überwasser). Damit ich gebrauchten Objektive mal Testen kann ohne Film zu verbrauchen.
Aber so gerne ich meine Olympus auch mag, ich denke so richtig würden die Objektive eigentlich erst an einen Kamera mit KB Sensor zur Geltung kommen.
Was mich zur frage bringt wieso hast du das im mFT Forum gepostet?

_________________
E-PL5 & E-PL6 in PT-EP10 / M.Z 12-50mm, M.Z 9-18mm mit Zen Doom / +10 Wet Diopter / Blitz: YS-D1, YS-D2
meine (Hobby) Facebook Site: https://www.facebook.com/FotoDeistung/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Jan 2016, 14:29 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 16:09
Beiträge: 274
Wohnort: Wien
Servus,
unter anderem weil ich gerne wissen möchte, ob man den eigentlich für die Nex gedachten Adapter auch in modifizierter Form für mft verwenden kann.
Da sich ja fast alles durch den größeren Abstand anbringen läßt, müßte das ja gerade mit mft gehen, oder?
Willst Du die Objektive wieder analog einsetzen?
Das 35er und das 80er sind ja über Wasser einsetzbar. Die anderen Objektive nur für Unterwasser berechnet. Wie es mit den Sea & Sea Teilen aussieht weiß ich nicht.

LG,
Wolfgang

_________________
Nikon D500 im Hugy, 10 -17mm Tokina, 18 - 35mm Sigma F 1,8; 14er Sigma, 60mm Nikon AFS & D, 70 - 180mm Nikon Macro, 2x YS 250, und 2x Z 240, und , div Kompakte.....
Bilder in http://www.reefdesign.eu unter tauchen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Jan 2016, 17:52 
Offline

Registriert: Sa 27. Sep 2014, 10:47
Beiträge: 41
Alle Sea & Sea-Objektive funktionieren nur UW.

Burkhard

_________________
Canon 5DMII im Seacam Gehäuse, Sigma 15mm, Canon 17-40mm, Sigma 50mm macro, Canon 100mm IS macro, Blitze Seaflash 150 D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Jan 2016, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2014, 14:26
Beiträge: 108
Wohnort: Rostock
Ich hab vor Weihnachten einen Nikonos 3 bekommen. Damit wollte ich mal Rumspielen. Habe aber erst mal nur das 35mm.

Theoretisch sollte das anpassen an MFT irgendwie gehen.
Man braucht halt einen Gehäuse Port der auf das MFT Auflagenmaß angepasst ist. Ich weiß jetzt nicht ob Nautikam die Entfernung Kamera / Port auch über verscheidene Hersteller immer gleich lässt. Wenn ja muss man irgendwo die rund 1,5 cm herbekommen. Oder mann lässt einen eigenen "Port" irgendwo fräsen. Letztendlich braucht man ja nur ein sauber und genau gefrästes Stück Alu.
Was ich halt nicht so optimal empfinde ist der kleine MFT Sensor, wenn man die Weitwinkel Objektive benutzen will. Das 15mm hat ja dann einen Ausschnitt wie ein 30mm. Und die Weitwinkel Objektive sollen ja gerade das Spannende beim Nikonos system sein, da sie so gut wie Keine Randverzerrungen haben sollen.
Beim Marko ist das der kleine Sensor dafür eher günstiger.

Wie gesagt ich find spannend wenn das klappen sollte.

_________________
E-PL5 & E-PL6 in PT-EP10 / M.Z 12-50mm, M.Z 9-18mm mit Zen Doom / +10 Wet Diopter / Blitz: YS-D1, YS-D2
meine (Hobby) Facebook Site: https://www.facebook.com/FotoDeistung/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de