• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 20:34

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: E-PL7
BeitragVerfasst: Di 16. Sep 2014, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2011, 15:32
Beiträge: 520
Tja, anscheinend habe ich meine E-PL6 mal wieder zu früh gekauft? :?
Die neue E-PL7 hat einige Dinge wie die größeren Belichtungsreihen (auch für HDRs) von der OMD E-M10 übernommen.

Ein UW-Gehäuse PT‑EP12 gibt es auch gleich dazu - aber der Port ist kürzer als beim PT-EP10, das 60mm Makro passt nicht hinein. Der Port ist für das kürzere 14-42mm EZ gebaut.

http://www.olympus.de/site/de/c/cameras_accessories/pen_om_d_cameras_accessories/pen_om_d_underwater/pt_ep12/index.html

_________________
unter Wasser: Olympus E-PL6 in PT-EP10 (Flatport), 14-42mm IIR, 12-50mm, 60mm Makro und Blitz Inon D2000
über Wasser: Nikon D750/D500 mit Objektiven von 12mm bis 600mm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: E-PL7
BeitragVerfasst: Mi 17. Sep 2014, 07:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2014, 14:26
Beiträge: 108
Wohnort: Rostock
Zitat:
Tja, anscheinend habe ich meine E-PL6 mal wieder zu früh gekauft? :?

ja dachte ich auch zuerst. Dann hab ich aber das Gehäuse gesehen. Da passen nur Pancake Objektive rein.
Das ganze soll wohl kleiner und handlicher sein. Das Marketing ist ja bei der E-PL7 eher als Zubehör für Frauenhandtaschen ausgerichtet. Dem musste das UW Gehäuse wohl Rechnung tragen, und hat einen sehr kurzen Port bekommen. Damit sieht es kleiner aus.

_________________
E-PL5 & E-PL6 in PT-EP10 / M.Z 12-50mm, M.Z 9-18mm mit Zen Doom / +10 Wet Diopter / Blitz: YS-D1, YS-D2
meine (Hobby) Facebook Site: https://www.facebook.com/FotoDeistung/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: E-PL7
BeitragVerfasst: Mi 17. Sep 2014, 08:24 
Offline

Registriert: Fr 30. Jan 2009, 17:23
Beiträge: 99
wedge hat geschrieben:
Zitat:
Tja, anscheinend habe ich meine E-PL6 mal wieder zu früh gekauft? :?

ja dachte ich auch zuerst. Dann hab ich aber das Gehäuse gesehen. Da passen nur Pancake Objektive rein.
Das ganze soll wohl kleiner und handlicher sein. Das Marketing ist ja bei der E-PL7 eher als Zubehör für Frauenhandtaschen ausgerichtet. Dem musste das UW Gehäuse wohl Rechnung tragen, und hat einen sehr kurzen Port bekommen. Damit sieht es kleiner aus.


Hallo zusammen,
leider ist das neue UW-Gehäuse nicht für das 60er geeignet - das ist für mich der Grund die Kamera nicht zu kaufen, LEIDER

TOM

http://www.oly-forum.com/gallery/user/628


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: E-PL7
BeitragVerfasst: Mi 17. Sep 2014, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2011, 15:32
Beiträge: 520
Ich habe die Kameraabmessungen nicht überprüft, aber die E-PL7 dürfte nicht wesentlich kleiner sein als ihre Vorgänger. Einzig der Handgriff soll wohl nicht demontierbar sein (bei der E-PL5 und E-PL6 muss der aber für der UW-Gehäuse abgenommen werden).

Wirklich klein geworden ist das neue 14-42mm EZ 'Pancake', das gab es auch zur OMD E-10. Meiner Meinung nach ist das richtig schnuckelig und passt zum Anspruch der µ4/3-Kameras, kleiner als dSLR zu sein. Von den bisherigen Kitobjektiven konnte man das nicht wirklich sagen.

Nur für UW-Aufnahen möchte man ja möglichst wenige Teile (=Gewicht) mitnehmen. Und da ist es einfach störend, wenn man bereits für daa Makro einen zusätzlichen Port braucht. Für die dSLR-Fotografen mag das vielleicht Alltag sein, aber bei Olympus war es halt schön, dass mehrere Objektive in den Standardport gepasst haben.

_________________
unter Wasser: Olympus E-PL6 in PT-EP10 (Flatport), 14-42mm IIR, 12-50mm, 60mm Makro und Blitz Inon D2000
über Wasser: Nikon D750/D500 mit Objektiven von 12mm bis 600mm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: E-PL7
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2014, 14:39 
Offline

Registriert: Mi 12. Feb 2014, 19:51
Beiträge: 15
Laut der Kompatibilitaets-Tabelle passt auch das 9-18er Weitwinkel nicht in den Port des UW-Gehaeuses fuer die E-PL7. Das 9-18er ist wohl auch der Grund, warum der Port des UW-Gehaeuses fuer die E-PL5/6 so einen grossen Durchmesser hat, dass man fuer 67mm-Nasslinsen einen Stepdown-Adapter braucht.

Alles in allem scheint Olympus mit der E-PL7 unterwaser wohl eher gegen Luxus-Kompakte wie die Sony RX-100 antreten zu wollen. In diesem Segment wird ja oft mit Nasslinsen gearbeitet, WW und Makro. Im DSLR-Segment ist das ja eher die Ausnahme, da waehlt man Objektiv und Port eben vor dem Tauchgang, bekommt dafuer im Idealfall dann aber auch die optimale Bildqualitaet.

Gruss,

Philip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: E-PL7
BeitragVerfasst: Di 13. Jan 2015, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2014, 14:26
Beiträge: 108
Wohnort: Rostock
ich grab das mal wieder aus ..
also bei der e-pl7 ist es wohl eher so gedacht das man den Weitwinkel Konverter und Macro Linsen benutzt.
http://www.systemkamera-forum.de/blog/2 ... pen-e-pl7/

dann sind wir wieder beim "Anspruch der µ4/3-Kameras, kleiner als dSLR zu sein." ;)
auf den Bilder kann man gut erkennen der das Port des Gehäuses schon ein Gewinde hat.


Zitat:
aber bei Olympus war es halt schön, dass mehrere Objektive in den Standardport gepasst haben

ich hatte jetzt mein PT-EP10 mit Standardport und das 9-18 mal mit im Schwimmbad. ... das verzehrt hinter den Flatport aber schon etwas ...
Kann man raus rechnen macht die Qualität aber nicht zwingend besser....
Jetzt denke ich doch über einen Zen-Doom nach.

_________________
E-PL5 & E-PL6 in PT-EP10 / M.Z 12-50mm, M.Z 9-18mm mit Zen Doom / +10 Wet Diopter / Blitz: YS-D1, YS-D2
meine (Hobby) Facebook Site: https://www.facebook.com/FotoDeistung/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de