• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 00:24

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme bei Artbestimmungen
BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2009, 19:46 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Okt 2006, 16:47
Beiträge: 2013
Wohnort: Nähe Köln Bonn
Hai!

Eigentlich finde ich es gut, wenn wir hier im Forum nun auch die Möglichkeit
anbieten bei Problemen mit der Artbestimmung zu helfen. Allerdings sehe ich
es auch anderen Gründen auch etwas skeptisch. Und diese Gründe möchte ich
kurz erläutern bzw. Ich möchte ein, zwei prinzipielle Artikel schreiben, die
gewisse Hintergrundinformationen zum Thema Art und Artbestimmung enthalten.

Problem 1 Artbastarde:

Zunächst einmal sollte nicht unerwähnt bleiben, dass der Begriff Art in der
Biologie nicht unumstritten ist bzw. dass die Definition des Artbegriffes
äußerst schwierig ist. Hierzu schreibe ich noch mal für Interessierte etwas
Separates.
In der Kürze nur folgender Hinweis: Leider halten sich die von uns
eingeteilten Arten nicht an die Regeln und bilden gerne mal Artbastarde, auch
Hybride oder Mischlinge genannt. Als Beispiele seien hier genannt:
Mischlinge von Pferd und Esel, oder Schaf und Ziege, oder Kamel und Lama,
oder Löwe und Tiger oder Eisbär und Grizzly oder, oder, oder.
Diese Artbastarde entstehen nicht nur künstlich, sondern auch in der freien
Natur. Beispiele aus dem Meer gibt es reichlich wie den Wolphin als Mischung
von Großem Tümmler und Kleiner Schwertwal.
Bei den Fischen ist es zum Teil sehr häufig. Ich selbst durfte mal
feststellen (im Rahmen eines meeresbiologischen Praktikums), dass es sich
bei dem Großteil der in der Ostsee gefangenen Plattfische um Artmischlinge
von Scholle und Kliesche handelt.
Ich erwähne dies aus dem Grund, da man öfter mal Fotos von Artmischlingen
bekommen wird. Insbesondere im südostasischen Bereich scheint sich
diesbezüglich eine Menge zu ergeben. Die Mischung von zuvor getrennten
Lebensräumen z.B. aufgrund sich ändernder Strömungssysteme könnte eine
Vielzahl neuer Arten bzw. Artbastarde erzeugen. Und dies scheint in diesem
Großraum zurzeit der Fall zu sein, zu mindestens werden im Moment eine
große Anzahl neu gefundener Arten erstbeschrieben.

Problem 2: Minimale Unterscheidungskriterien

Ein weiteres Problem sind nah verwandte Arten. Dies unterscheiden sich
manchmal nur durch minimale Körpermerkmale. Dies können kleine Strukturen,
unterschiedliche Anzahl von irgendwelchen Körperanhängseln oder Gott weiß
was sein. Diese Merkmale sind manchmal so schwierig zu bestimmen, dass sogar
die Fachleute Probleme bei der Artbestimmung am lebenden (oder totem) Objekt
haben. Ganz zu schweigen von einem Foto. Dort sind entscheidende
Körpermerkmale nur sehr selten zu sehen und eine Artbestimmung ist damit ehr
eine grobe Abschätzung als eine tatsächliche Bestimmung.
Ich halte daher eine Aussage wie: "Das ist auf jeden Fall ein XYZ" für
gewagt und gebe meist eine Vermutung ab mit einer Wahrscheinlichkeit wie
sicher ich mir bin. Für die meisten sollte dies auch genügen, da es meist
nicht so relevant ist, ob die Art exakt bestimmt wurde.

Problem 3: Deutsche Namen

Ein weiteres Problem sind die deutschen Namen. Schaut man in 3 verschieden
Bücher über die Fische aus Indonesien so bekommt man beim gleichen Fisch 2
Namen, wenn nicht gar 3. Allein die wissenschaftlichen Namen sind exakt. Die
deutschen sind nett zu benutzen, aber mit entsprechender Vorsicht zu
behandeln.

Trotzdem finde ich die Hilfe der Artbestimmung richtig und sehr wichtig. Ich
zu mindestens werde mein Bestes geben um zu helfen.

In diesem Sinne
Schorsch :D

_________________
UWF: SEACAM Händler D mit Gehäusen für Canon, Nikon, Sony und Olympus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de