• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 00:41

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2009, 19:49 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Okt 2006, 16:47
Beiträge: 2013
Wohnort: Nähe Köln Bonn
"Biologische Art": Was ist das überhaupt?

Wer sich nur oberflächlich mit dem Thema Art beschäftigt hat keine Probleme
eine Art zu definieren. Ein Pferd ist ein Pferd. Und obwohl es sehr
unterschiedliche Pferde gibt (große, kleine, einfarbige, bunte usw.) kann
fast jedes Kind ein solches Tier erkennen und der Gruppe der Pferde
zuordnen. So weit so gut. Aber wenn man sich ein wenig mehr mit dem Thema
beschäftigt, stellt man schnell fest dass es so einfach doch nicht ist. Um
bei dem Beispiel oben zu bleiben: Was ist ein Maultier? Zu welcher Art
gehört es und warum? Und spätestens dann ist klar, dass man ein Problem
gibt.

Daraus fast schon zwangsweise ergibt sich, dass es unterschiedlichste
Artkonzepte gibt. Wer sich ein wenig mit dem Thema beschäftigen möchte sei
zum Einstieg die Wikipediaseite empfohlen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Art_(Biologie)

Dort werden die gängigsten Artkonzepte ganz gut vorgestellt.
Wer sich damit nicht so sehr beschäftigen möchte sei einfach gesagt: Es gibt
die unterschiedlichsten Ansätze das Problem zu lösen, aber kein einziges
dieser Konzepte ist ohne Fehler und es lassen sich immer Beispiele finden,
warum ein bestimmtes Konzept nicht stimmig ist. Unter Biologen, die sich mit
dem Thema intensiv beschäftigt haben, ist es ein heißes, abendfüllendes
Diskussionsthema mit hohem Spaßfaktor, zumal man sehr kontrovers
argumentieren kann.

Probleme bereiten insbesondere die Arten, die sich nicht an das jeweilige
Konzept halten. Und Beispiele dafür gibt es mehr als reichlich. Als Einstig
eignet sich auch hier die Seite von Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Artbastard

Ein paar Beispiel:
Kreuzung aus Löwe und Tiger
Kreuzung aus Kamel und Schaf
Kreuzung aus Delphin und Wal
Kreuzung aus Afrikanischen und Indischem Elefant
Kreuzung aus Eisbär und Grizzly


Und bei Meerestieren gibt es unzählige Artbastarde, bekannt wie unbekannt in
Hülle und Fülle.
Fazit aus meiner Sicht:
Man sollte vorsichtiger mit Art und Artbestimmung umgehen als man dies im
normalem Leben macht.

Schöne Grüße
Schorsch :D

_________________
UWF: SEACAM Händler D mit Gehäusen für Canon, Nikon, Sony und Olympus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de