• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Do 20. Sep 2018, 11:57

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tauchgebiete im Winter
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 18:46 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Ich habe ca. 3 Wochen Urlaub über Weihnachten 09 zur Verfügung.
Da ich keine Idee habe, wo es sich in dieser Zeit gut tauchen läßt, wollte ich hier mal ein paar Tipps einholen.

Das sollte es nicht sein:
- Trockentauchen im Kaltwasser - z.B. Nordnorwegen ;-)
- miese Sicht bzw. viele Schwebteilchen durch rauhe See
- Ägypten

Wie ist es z.B. auf den Kanaren? Hat jemand damit Erfahrung?
Oder Malediven im Winter (Regenzeit??) Welche der Atolle ist noch "intakt"?

Danke und Gruss,
C-tin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 18:55 
Offline

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 13:14
Beiträge: 119
Malediven ist die Hauptreisezeit jetzt... aber das kannst über Weihnachten auch dementsprechend bezahlen.

wir haben fuer uns entschlossen auf die malediven nur noch in der nebensaison zu gehen, und uns lieber fuers geld 1-2 sterne mehr zu goennen.

diesen juli hatten wir btw nur 1 tage regen.


marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2007, 15:10
Beiträge: 1781
Wohnort: Kölle
Kann Dir Bonaire empfehlen. Bin heute morgen von dort wiedergekommen und total begeistert, was da an Fisch rumgeschwommen ist. Es waren unglaublich viele Schwärme und das war ein unglaubliches Schauspiel.

Gru0
Andrea

_________________
Olympus OM-D E-M5 im Nauticam-Gehäuse, Inon D2000w/ Über Wasser: Canon 5D MarkII + 7D - Canon 15-85 mm, 24-105 mm, 50 mm Makro, 100 mm Makro und weitere Spielzeuge.. ;-)

Webseite: http://www.andreaonline.de/ - Reise-/Foto-Blog: http://andreaontour.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 19:42 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
hallo Andiline

schon zurück?
Das ging ja mal wieder schnell

Aber nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub oder ?
Ich bin gespannt auf Deinen Bericht

lg Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2007, 15:10
Beiträge: 1781
Wohnort: Kölle
Hallo Bettina,

ich werde wohl hier einen Bericht einstellen. Aber nicht heute, ich habe wegen eines vereiterten Ohrs letzte Nacht im Flieger nicht geschlafen und bin vom Flughafen direkt zum Arzt. Von daher fühle ich mich heute wie ausgekotzt. ;) Vielleicht stelle ich auch Fotos mit ein, die dann aber eher Dokumentation sind und keinen hochkünstlerischen Anspruch stellen. :) Bin heilfroh, daß ich die G9 mit hatte, die hat dann auch gute Fotos gemacht.

In Bonaire kann man ganz gute Fischportraits machen. Man findet sich oft in den Schwärmen wieder und da man dann mit den Fischen schwimmt, schwimmen die dann von allein vor die Kamera. Bild Bin wirklich sehr angetan vom Tauchen dort

LG
Andrea

_________________
Olympus OM-D E-M5 im Nauticam-Gehäuse, Inon D2000w/ Über Wasser: Canon 5D MarkII + 7D - Canon 15-85 mm, 24-105 mm, 50 mm Makro, 100 mm Makro und weitere Spielzeuge.. ;-)

Webseite: http://www.andreaonline.de/ - Reise-/Foto-Blog: http://andreaontour.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2007, 13:03
Beiträge: 939
Wohnort: Düsseldorf
Scheinbar sind Conaire und Curacao dann wohl zwei Welten, oder ich war doch auf der falschen Insel?

_________________
LG Martin

Blog | flickr | UW-Portfolio | ÜW-Portfolio

EOS 5D MKIII, EF 8-15 4L FE, EF 17-40 4L, 50 2.8 EX DG, EF 100 2.8L IS, MP-E 65
Powered by Seacam


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 21:35 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Andiline,
Bonaire...wäre eine Option.
Tauchbasis? Unterkunft? Flug mit KLM/Amsterdam?

Gruß,
C-tin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2007, 15:10
Beiträge: 1781
Wohnort: Kölle
Ja, wir sind mit KLM über Amsterdam geflogen (von Köln aus). Ich hatte Tauchgepäck angemeldet (25 kg sind frei, Tauchgepäck sind weitere 20 kg) und das kostet 40 Euro pro Hin- bzw. Rückflug zusätzlich.

Unterkunft war Buddy Dive Resort, http://www.buddydive.com/ das größtenteils in Ordnung ist, nur ich hatte mit meiner WG (wir hatten ein 6er Appartment) eines der ältesten Zimmer erwischt. Da rundherum fröhlich renoviert wurde, nehme ich an, daß wir die Letzten waren, die in diesem Appartment wohnen durften. Frühstücksbuffet ist sehr gut und zu jedem Appartment gehört ein Auto. Es gibt einen Drive-In für Flaschen, aber wenn man am Hausriff tauchen will (das ist morgens wunderschön und nachts muß es toll sein, wenn die Tarpone die kleinen Fische jagen), gibt es die Flaschen direkt am Wasser. Meine Tauchkollegen waren überrascht, daß ihnen Reparaturen an der Basis tatsächlich ausgeführt wurden. Wir haben von der Basis nicht viel gesehen, weil wir eigentlich immer nur Flaschen geholt haben und dann getaucht sind. Aber wir haben uns mit dem Guides immer mal unterhalten und wenn wir Fragen hatten, haben wir diese immer ausreichend beantwortet bekommen.

Es gibt 63 Tauchplätze auf Bonaire und noch weitere auf Klein-Bonaire (Bootstauchgänge, die extra kosten). Über Klein-Bonaire haben meine Buddies gesagt, daß es nicht anders ist als Bonaire und man sich die Extra-Kosten eigentlich sparen kann. Bei den Tauchplätzen auf Bonaire kann man weitgehend von Land ins Wasser, einige Plätze sind aber vom Einstieg her beschwerlich bzw. wenn das Wasser aufgewühlt oder gerade Ebbe ist, kann man da nicht rein. Ist aber kein Problem, dann fährt man einfach zum nächsten.

Kann Dir natürlich bei Bedarf noch Einzelheiten zu unseren Favoriten sagen. Buddy Dive wurde von meinen Bonaire-erfahrenen Club-Kollegen als gute Unterkunft (qualitativ) bewertet. Fischmässig waren wir jetzt sehr verwöhnt, weil es viele große Schwärme gab. Es gibt aber auch Kleinzeug wie Feuerwürmer, Salatschnecken, Gespensterkrabben und Garnelen. Und kleine Fische. Eigentlich Motive ohne Ende....

VG
Andrea

_________________
Olympus OM-D E-M5 im Nauticam-Gehäuse, Inon D2000w/ Über Wasser: Canon 5D MarkII + 7D - Canon 15-85 mm, 24-105 mm, 50 mm Makro, 100 mm Makro und weitere Spielzeuge.. ;-)

Webseite: http://www.andreaonline.de/ - Reise-/Foto-Blog: http://andreaontour.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2009, 22:34 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Andiline,
Dankeschön für Deine Info's zu Bonaire.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Nov 2005, 14:01
Beiträge: 2514
Wohnort: 82237 Wörthsee
m4cron hat geschrieben:
Scheinbar sind Conaire und Curacao dann wohl zwei Welten, oder ich war doch auf der falschen Insel?


Das kann ich auch nicht nachvollziehen. Meine 4 Urlaube auf Curacao waren immer super.

Gruss Olaf

_________________
Nur ein Tag mit Tauchgang ist wirklich ein guter Tag
Nikon D800, D200 und F90X in Sea&Sea-Gehäusen, Fisheyedome / Flatport, ziemlich viele Objektive. Dazu ein paar Subtronic-Blitze.
Nikonos RS mit 50er Makro und 20-35 Zoom und Nikonos V mit S&S 15/17/28/35mm.

http://www.besser-tauchen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2007, 15:10
Beiträge: 1781
Wohnort: Kölle
m4cron hat geschrieben:
Scheinbar sind Conaire und Curacao dann wohl zwei Welten, oder ich war doch auf der falschen Insel?


Ups, habe das gesterm Abend übersehen. Wieso meinst Du, daß Du auf der falschen Insel warst? Sooo unterschiedlich sollte die Unterwasserwelt doch nicht sein...

VG
Andrea

_________________
Olympus OM-D E-M5 im Nauticam-Gehäuse, Inon D2000w/ Über Wasser: Canon 5D MarkII + 7D - Canon 15-85 mm, 24-105 mm, 50 mm Makro, 100 mm Makro und weitere Spielzeuge.. ;-)

Webseite: http://www.andreaonline.de/ - Reise-/Foto-Blog: http://andreaontour.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 22. Nov 2009, 22:34 
Offline

Registriert: Di 10. Feb 2009, 19:30
Beiträge: 28
Hallo zusammen

DassBonaire ein tolles Tauchgebiet ist, kann ich voll unterstützen. Ich war schon 3x dort und werde sicher wieder einmal hingehen. Besonders die komplette Freiheit dort und dass man ohne irgendwelchen Zwang einfach tauchen kann ist sehr schön. Jedoch sollte man mindestens zu zweit unterwegs sein, damit man auch wirklich auf eigene Faust tauchen kann.
Meine Eindrücke, mit den jeweiligen Resorts, wo ich gewohnt habe sind auf meiner Homepage zu finden http://www.nuessli.ch. Dort sind auch einige Bilder, bitte beachtet, dass die Bilder von 2002/03 meine ersten Unterwasserbilder waren (noch ohne externen Blitz). 2007 hatte ich dann endlich einen externen Blitz dabei :D

Gruss

Dominique

_________________
Bilder unter www.nuessli.ch
Nikon D90 | BS-Kinetics Sechura | Nikon 16-85mm | Sigma 10-20mm | Nikon 105mm VR Mikro | Inon Z240


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de