• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 23:03

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie organisiert Ihr Eure Reisen?
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2007, 12:29 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
hallo

mich würde mal interessieren wie Ihr eure Reisen, speziell Asien, organisiert.
Ich habe gerade eine Tortur mit einem Tauchreiseveranstalter aus Bremen hinter mir. Dieser genießt in der Branche einen guten Ruf, aber ich frag mich eigentlich warum. Ich habe mich bei der Reservierung einer Reise nach Sulawesi, Lembeh Resort, eigentlich um alles selber gekümmert. Wenn die entsprechenden Bestätigungen dann endlich kamen dann waren sie fehlerhaft. Heute hab ich die Rechnung der Reise erhalten, die war um 980 Euro zu hoch ausgestellt. Das hat mir dann den Rest gegeben.
Ich habe eigentlich nur bei dem Veranstalter gebucht weil die mir vorzeitig eine Reservierung auf den Flug gegeben haben. Den Flug konnte ich selber nicht buchen da ausverkauft.
Wie sich dann später herausstellte hätte ich für den reservierten Flug nur 45 Minuten Umsteigezeit in Singapore gehabt. Ich hab nun doch wieder den Flug umgeschmissen und mache 2 Tage Aufenthalt in Singapore.

Mein Fazit
Ich hätte es schneller und besser organisiert. Preislich ggf auch etwas günstiger . -

Welche Erfahrungen habt Ihr?

Gruß Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2007, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2005, 14:55
Beiträge: 114
Wohnort: Lemgo / OWL
Hai,
wir buchen immer die Flüge in einem uns Bekannten R-Büro, Spezialist für
Philippinen uns Süd-Ost Asien.
Der Rest ( Unterkunft, Tauchen ) wir durch ein paar Mails direkt ausgehandelt und gebucht.
Es gab nie Schwierigkeiten, auch der Transfer klappte immer, wurde aber Teilweise selbst erledigt.
Wir sind weg von den Reisebüros, da dort immer alles " Schöngeredet " wird, und meistens klappt nichts, oder nur wenig.
Meins Persönliche Erfahrung
lg
Manfred

_________________
EOS 5 D MK II im U.K Gehäuse / UK 45° Winkelsucher / 2 x Subtronic Pro 160 / EF 100mm USM Macro / 18-55 mm USM / Canon 17-40 mm / Sigma 15mm f2,8 EX DG Fisheye / Domeport U.K-Germany/ Reikle Armsystem / plus3vario-lens / UK-Germany Adapter für Inon Makro-Vorsatz-Linse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2007, 17:10 
Offline

Registriert: Mi 15. Mär 2006, 18:48
Beiträge: 239
Wohnort: Wien
ich hab mich zuerst mal schlau gemacht wie ud was ich sehen möchte, danach geographisch ein ziel fixiert, anschliessend geschaut wer das anbietet und dann habe ich mir mehrere Angebote senden lassen.

Für Philippinen hat sich Schöner tauchen sehr bewehrt.

lg
johannes

_________________
http://www.heli-dive.org
SUDAN 2013 ONLINE
PAPUA NEUGUINEA 2013 ONLINE

Modell Helicopter - Underwater Photo

CANON 5D Mk III
UK-GERMANY


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 07:32 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
hallo

bei schöner Tauchen hattte ich mein geschildertes Erlebnis

Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Mär 2005, 15:16
Beiträge: 600
Wohnort: Wien
Hallo!

Wenn bei uns das Ziel klar ist suche ich mir Flüge aus und prüfe dann bei der Fluglinie und über einige Reisebüros wer mir den besten Preis macht. Idente Sitze auf dem gleichen Flug waren da schon mal von 2100€ bis 850€ wert! Vergleichen lohnt.

Die Basen suche ich mir über Web aus und versuche vorab genug Info zu bekommen um sie realistisch zu beurteilen. Kontakte per Email, direkt dort buchen. Das funktioniert meist sehr preiswert und ich hatte noch nie Probleme.

Manchmal sind aber Pakete schlicht billiger. Bei Massendestinationen ist das oft kaum zu unterbieten weil die Büros mit iihren Kontingenten einfach mehr Rabatt bekommen. Das muss man vergleichen.

Die letzte Reise (Galapagos) habe ich über Roscher gebucht weil anders kommt man da schlecht hin. Ist zu speziell und ausserdem meist komplett ausgebucht bzw. von den Veranstaltern reserviert. "Normale" Destinationen werde ich auch in Zukunft selbst organisieren.

Helge ;-)=)

_________________
E-5 im UK-GERMANY Gehäuse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 09:45 
Offline

Registriert: Mo 4. Jul 2005, 08:20
Beiträge: 755
Wohnort: Frankfurt am Main
Hi!

wir haben unsere Urlaube bisher bei Roger Tours gebucht. Sie waren sehr freundlich und auch kompetent.
Ich schaue mir die Basen und Resort auch selber nach und gebe meine Wünsche an Roger Tours weiter. Wenn ich eine blöde Idee habe, sagen die mir das auch :)
Preislich gab es kaum Unterschiede und dafür war alles super organisiert.

viele Grüße, Rachid

_________________
Nikon D70s Sea&Sea DX-D70 Fisheye-Dome | Nikon 105 VR, Sigma 10-20mm, 50 mm, Kenko 1,4, Nikon T5, T6 | Nikonos SB-105 | Fuji F810 | SB-800 im Fantasea Gehäuse
Mein Flickr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 10:59 
Offline

Registriert: Mi 15. Mär 2006, 18:48
Beiträge: 239
Wohnort: Wien
@ Bettina: echt? bei mir wirkten die sehr kompetent. ich weiss nciht wie groß die sind, ich hab immer mit dem "chef" gesprochen, der hat sich auch um alles gekümmert....

tja, dafür hatte ich weiderrum bei orca, mit denen ich letztes jahr mehr als zufrieden war, heuer bei philippinen so ein schlechtes gefühl gehabt, dass ich eben woanders gebucht hab. aber ich denke für rotes meer sind die sehr erfahren...

lg

_________________
http://www.heli-dive.org
SUDAN 2013 ONLINE
PAPUA NEUGUINEA 2013 ONLINE

Modell Helicopter - Underwater Photo

CANON 5D Mk III
UK-GERMANY


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 11:05 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8037
@Bettina

Zabargad hatte ich letztes Jahr auch über Orca gebucht. Hat bestens geklappt...

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jan 2005, 10:38
Beiträge: 1968
Wohnort: Confoederatio Helvetica
Hallo Bettina,

eigentlich sehr untypisch für "Schöner Tauchen". Ich hab bisher mit denen sehr gute Erfahrungen gemacht, was Indonesien, Philippinen und jetzt gerade im Moment Malaysia angeht.

Setz Dich doch bitte mal mit Uwe Nehls direkt in Verbindung und sprich mit ihm darüber, ja?

Gruss,

Andre

_________________
André

Canon EOS 10D im Sealux ¦ Canon EOS 7D im Subal mit Ivo-Verhüterli für den Dome, 14mm, 50mm und 18-50mm Sigma, 100mm Canon, 12-24mm und 10-17mm Fisheye Tokina, 2x Z220F


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2007, 16:55 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
hallo Andre

ja das hätte ich auch nicht erwartet. Erst sagte man mir ich müßte mich rasch entscheiden wg Lembeh Resort. Es wären nur noch 2 Bungalows frei.
Ich hab mich dann schnell entschieden und ca 10 Tage keine Antwort erhalten. Trotz fast täglicher Nachfrage. Ich habe mich direkt an das Resort gewendet und bekam dann meine Antwort. Ich habe mir das Zimmer praktisch selber reserviert und dann erst ist schoener tauchen aufgewacht. Bei der Zusammstellung der Tauchpakete war man auch sehr unerfahren.
Nun ist aber alles gebucht und ich freue mich auf den 19. April

Mit Orca habe ich im Bereich Ägypten auch ganz gute Erfahrungen gemacht

Gruß Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20. Dez 2007, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Mär 2007, 15:48
Beiträge: 369
Wohnort: Neu-Anspach
Hallo,

zwar schon ein etwas eingestaubtes Thema, aber ich möchte auch noch etwas dazu beitragen: :o

Zitat:
mich würde mal interessieren wie Ihr eure Reisen, speziell Asien, organisiert.


Wir, - meine Frau Angelika und unser Sohn Robin (10 Jahre, meine Tochter 18 mag nicht mehr mitkommen ???) haben bisher 3-4 x gute Erfahrungen damit gemacht:

Flug über das WWW. rausgesucht, dann zum Preisabgleich in unser Reisebüro am Ort, ggf. dann dort gebucht, oder online über z.B. Expedia
gebucht. Bisher immer besser Preis mit renomierten Airlines !

Für das Tauchen vor Ort und Unterkunft wird es schon etwas aufwändiger !

Da haben wir bereits einige Monate zuvor, über das www. Tauchbasen vor Ort in Bali, Sulawesi, Phillipinnen per Mail kontaktiert und uns entsprechende Angebote eingeholt.

Tauchpaket incl. Unterkunft, Frühstück bisher immer über Ortsansässige Tauchbasen (meist deutsche Leitung) gebucht. Auch schon, wie in diesem Jahr, incl. Flug hin/zurück von Bali nach Manado über Waterworxx gebucht. :shock: Auch die erforderlichen Innlandflüge wurden ohne Probleme abgewickelt.

Ich muss sagen, bisher einfach top !! ohne jegliche Probleme oder Komblikationen. :!:

Auch für März 2008 auf die Philis haben wir zum einen die Flüge über das www. gebucht (cathey - Summe - 400EUR gegenüber Reisebüro) und das Tauchen online vor Ort.


Das werden wir auch für die Zukunft so handhaben, außer natürlich, es gibt neuere Erkenntnisse zu diesen doch so spannenden Thema !! :lol:

Gruss
Stefan

_________________
:huch:
Nicon coolpix 7100 im Fantasea Gehäuse; 2 x Blitze Sea&Sea 27DS; nano compact Focuslampe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de