• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 04:22

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Hallo,

ich bin Ende July / Anfang August für eine Woche in Gozo zum Tauchen.

Da ich noch nie dort war, würde ich gerne wissen was da die besten Tauchplätze (vor allem aus fotografischer Sicht) sind, die ich auf keinen Fall verpassen sollte.

Wäre super, wenn ihr mir da ein paar Tips geben könntet. :-)

Gruß
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 12:04 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
hallo Tobias

Ich war 1999 auf Gozo und habe positiv in Erinnerung einen Nachttauchgang in der Bucht Mgarr -xini oder so ähnlich.
Ich fand das damals sehr schön. Allerdings war ich auch noch ein Tauchanfänger und schnell zu begeistern.
Inland Sea und Chimney war auch spannend aber recht begehrt. Gehört aber mit aufs Programm.
Gozo würde mich auch einmal wieder reizen. Viel Spass

Liebe Grüsse Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2009, 19:56
Beiträge: 738
Wohnort: Steiermark/ Austria
Hai Tobias,
war erst vor 2 Monaten dort.
Ich kann dir , konform zu Bettina, auch Mgarr ix-Xini fürs Makro empfehlen und fürs Fisheye ist das Blue Hole natürlich ein absolutes muss.
Und dann gehören noch unbedingt ein paar Wracks festgehalten wie:

Die „Karwela“ ist ungefähr 50 m lang und liegt auf ca. 39 m. Die Aufbauten reichen bis etwa 23m.
Die „Comino Land“ ist etwas kleiner und liegt bei 38 m Grund, wobei die Aufbauten bis ca. 27 m reichen.

Die beiden musste ich mir für den nächsten Besuch aufsparen, aber einige Fotos z.B. vom Blue Hole siehst du hier:
http://www.tophai.at/last-spezials/malt ... -und-gozo/

_________________
LG Heinz
http://www.spezialfotos.at

mit Nikon D800E und D800 im Seacam Gehäuse, Blitz: 2x Seaflash 150D, Fisheye-Sigma 15 mm, Nikon AF-S Nikkor 17-35 mm 1:2,8 , Micro-NIKKOR 105 , Nikkor 60,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Dez 2006, 19:26
Beiträge: 659
Wohnort: Nord Baden
Hallo Tobias,

Mgarr ix-Xini für Nacht und Makro kann ich bestätigen. So auf halber Länge der Bucht geht rechts eine schmale Höhle rein mit Chance auf knall-rote Schlangensterne.
Neben den üblichen Tauchplätzen würde ich auch mal nach Mittelfinger fragen. Die Chance auf Barrakudas da ist hoch. Und dann gibt es wetterabhängig noch die Möglichkeit, eine Tour zum MAP - Malta Marine Adventure Park zu machen (große Tunfische, die in einem großen Netzkäfig gehalten werden). Ich hatte leider schlechtes Wetter, aber Bilder und Filme die ich davon gesehen habe, waren schon beeindruckend.

Viele Grüße,
Jürgen

_________________
Nikon D7000 im BS-Kinetics, Tokina 10-17, Sigma 18-50 Macro, Nikkon 85 Makro, Sigma 150 Makro, Hartenberger 250 ttl digital, SB800 im Subalgehäuse
Zum Spielen: Olympus C4000 Zoom in PT-010, C5050 im PT-015, SP320 in PT-030
In Rente: Nikon F80 im Gehäuse von René Hugenschmidt, Sigma 17-35, Nikkor 28-105, Nikkor 105 Makro, MMII, 1:3 Makro, 20er WW, Ikelite Ai/n, Oceanic Beli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2011, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Vielen Dank an euch für die guten Tipps!

Werde dann mal versuchen die Tauchplätze auch zu besuchen. Das Blue Hole stand ja vorher schon fast sicher. ;-) Kann man da eigentlich auch ins Meer schwimmen bzw macht man da auch einen Tauchgang im Meer oder "nur" in dem Pool vom Blue Hole?

Viele Grüße
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2011, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2009, 19:56
Beiträge: 738
Wohnort: Steiermark/ Austria
Bei rund 16 m Tiefe kommst du raus. Dort kannst du bei ruhiger Wasseroberfläche, durch das Wasser das Himmelsfenster fotografieren.

_________________
LG Heinz
http://www.spezialfotos.at

mit Nikon D800E und D800 im Seacam Gehäuse, Blitz: 2x Seaflash 150D, Fisheye-Sigma 15 mm, Nikon AF-S Nikkor 17-35 mm 1:2,8 , Micro-NIKKOR 105 , Nikkor 60,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 06:34 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
Soweit ich mich erinnere steigt man in den Inland See ein und taucht dann auf ca 16 m hinaus ins Meer und kommt dann irgendwie zum Blue Hole. Beim Durchgang hatten wir auf der linken Seite Seepferdchen gesichtet.
Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Vielen Dank, das gibt mir schonmal ein gutes Bild vom Tauchplatz. Seepferdchen ist allerdings schlecht....bei dem Tauchgang werd ich zu 99,9% ein Weitwinkel drauf haben. ;-)

Gruß
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
Hi,

von Inland Sea aus ist es aber ganz schön weit rüber zum Blue Hole... WEnn man ins Blue Hole reingeht kann man wie Heinz schreibt in 16m raus ins Meer tauchen und schaut dann eigentlich direkt auf das Azure Window (wenn die Sicht gut ist kann man es toll sehen). geht man vom Blue Hole aus nach links kann man durch ein Spalte im Fels auf ein Plateau tauchen (alles noch Richtung links), dann kommt man auf der anderen Seite an eine tolle Steilwand und nach ein paar minuten ist unten auf etwa 28m eine Höhle (wird aber dann eng mit der Luft).

Vom Inland Sea aus taucht man durch den Tunnel (ein wahnsinns-Blau - geh da auf jeden Fall rein!) quasi rechts vom Azure Window ins Meer. Aber sehr weit raus bin ich nicht gekommen... hinter dem Tunnel gehts langsam bis auf 50m runter (dann wurd's knapp mit der Luft,aber zum photographieren ist da nix mehr...) Der Inland Sea liegt zu Fuß 200m vom Tauchplatz Blue Hole weg (eigentlich nur den Hügel runter... - siehst du aber schon wenn du mit dem Auto die Serpentinen runter fährst. Der Inland Sea selbst ist immer sehr trüb und grünliches Wasser)

Dann MUSST du zum Double Arch (direkt bei Marsalforn, Xweijni Bay) von Land aus 10-12min zu schwimmen, 36m tief, schöner blaukontrast.

Karwela auch sehr schön. Schraube liegt auf etwa 41,xm sie schaut mit dem Bug zum Ufer (Landtauchgang, da liegen 3 Wracks mit Mooring), leichte Strömung ist möglich.

Vielleicht mal rüber mit der Fähre und die P29 machen oder die Rozi - liegen gegenüber dem Fährhafen.

Dann gibt's noch diverse Höhlen und zum Macro auf jeden Fall Mgarr ix-Xini oder Hondoq. Ta'Cenc lohnt nicht.

Dann noch einen Bootstrip zur P31, Santa Marija Caves (ZorroCave) oder den Thunfíschnetzen? Oder Fungus Rock...

Cathedral Cave - naja... nicht sehr spektakulär, aber ok. Schlimm sind die gefühlten 27000 Stufen den Hügel runter...

So viele soo schöne Tauchplätze...

Bilder vom letzten Jahr: http://www.flickr.com/photos/bubblechec ... /lightbox/
und von diesem Jahr: http://www.flickr.com/photos/bubblechec ... /lightbox/

Gruß Michael

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2009, 19:56
Beiträge: 738
Wohnort: Steiermark/ Austria
Michael, bei deinem Bericht fehlt aber noch der Hinweis auf deinen Lieblingseisstand.... :D

_________________
LG Heinz
http://www.spezialfotos.at

mit Nikon D800E und D800 im Seacam Gehäuse, Blitz: 2x Seaflash 150D, Fisheye-Sigma 15 mm, Nikon AF-S Nikkor 17-35 mm 1:2,8 , Micro-NIKKOR 105 , Nikkor 60,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Hallo Michael,

Vielen Dank für die tolle Beschreibung und den Link zu den Bildern! Echt ein paar sehr gute dabei! :-)

Besonders hat mir die P31 gefallen. Ist da immer so gute Sichtweite?

Die steht jetzt auf jeden Fall auch auf meiner Liste. :-)

Viele Grüße
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2011, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
Heinz, du hast recht: am Blue Hole steht natürlich (fast immer) mein Lieblingseiswagen, der Mr Whippy :-) (super Schoko-Softeis :D :D :D )

Ich war nur einmal an der P31, daher kann ich nicht sagen ob es immer so ist. Allerdings ist die maximaltiefe auch nur 20m.
Die Sicht ist auf Malta/Gozo immer extrem Wetterabhängig - als wir vor 6 Wochen da waren, war vor unserer Ankunft 3-4Tage wirklich rauhe See, das hat man dann direkt gemerkt (Wasser war richtig milchig). Auf Gozo hast du so viele Tauchplätze um die ganze Insel, so dass eigentlich immer ein Tauchgang auf der Windabgewandten Seite möglich ist.

Wünsch dir nen tollen Trip!

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2011, 07:11 
Offline

Registriert: So 13. Apr 2008, 09:27
Beiträge: 370
Na wenn da Tobias nicht mal seinen Gutschein von den "Top Shots" der Boot 2011 verballert ?? :)

Habe den gleichen Gutschein hier auch noch rumliegen.
Hat jemand noch Lust auf ein Trainingslager vor Gozo / Malta in diesem Jahr??
Hat jemand schon mal die Tunas im Netz fotografiert??

War auch noch nie da und deshalb danke für die Tips hier.

BTW:
In 2012 findet die KLB / Deutsche Meisterschaft genau da statt, deshalb alles gut merken weil beim "Live Shooting " Ortskenntnis durch nichts zu ersetzen ist!!

Schönes Wochenende

Thomas

_________________
Mein Zeugs:
Nikon D800 & D800E im Seacam Gehäuse. Eine Menge Glas von Nikon/Sigma und Blitze von Subtronic.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: So 3. Jul 2011, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Hallo Hecki,

ich hab beim Topshots 2011 gar nicht teilgenommen, weil dort nur Amateure teilnehmen durften die noch nie (jemals!) ein Bild veröffentlicht haben. ;-)

Gozo wollte ich aber schon lange mal machen und es hat sich eben für die erste Augustwoche angeboten.

Kannst Dich uns gerne anschliessen für ein Trainingslager. ;-)

Viele Grüße
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2011, 22:12 
Offline

Registriert: So 13. Apr 2008, 09:27
Beiträge: 370
Hallo Tobias,

ist so nicht ganz korrekt.
Wenn ich etwas nicht verstehe, dann frage ich nach.
Genauso wie es z.B. Heinz gemacht hatte der dann auch teilgenommen und gewonnen hatte.
Wenn die Bilder dann angenommen werden ist doch alles in Butter!
Korrekt ist aber das Leutchen die sich selbst als Profi bezeichnen ausgeschlossen waren, da hast du recht.

Leider passt dein Zeitraum nicht, da bin ich schon im Atlantik verabredet :)
Wollte dieses Jahr aber auch noch nach Gozo/Malta weil ich eben noch nicht da war.
Wenn also jemand Lust und Zeit auf ein Shooting hat, bitte melden.

Passt der Zeitraum nicht zu Pilos Fernveranstaltung??

Viele Grüsse,

Thomas

_________________
Mein Zeugs:
Nikon D800 & D800E im Seacam Gehäuse. Eine Menge Glas von Nikon/Sigma und Blitze von Subtronic.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2011, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Hallo Hecki,

achso, was war denn dann korrekt? Würde mich nur mal interessieren. Hatte es so verstanden, dass wenn man jemals eine Platzierung in einem Wettbewerb erreicht hat, man von dem TopShot Wettbewerb ausgeschlossen ist. Aber egal, ich denke das sollte jeder für sich selber entscheiden, ob eine Teilnahme berechtigt ist oder nicht. Ich für mich hatte entschieden nicht teilzunehmen. Es gibt ja auch noch genug andere Wettbewerbe.

Treffen im Atlantik? Nicht doch etwas die Azoren, oder? ;-)

Ja, der Zeitraum passt zum Epson Worldshootout. Was ein Zufall, oder? ;-)

Aber bei Dir müsste es dann doch auch "zufällig" passen, oder?

Gruß
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Fr 5. Aug 2011, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
So, alles gefunden auf Gozo, inkl. dem Eiswagen am Blue Hole. Bin mit meinem Aufnahmen zufrieden, nur das Seepferdchen hätte besser sein können, aber da hat mich die Technik im Stich gelassen. ;-)

Vielen Dank nochmal für eure Tipps!

Gruß
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Sa 6. Aug 2011, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
Freut mich!

Zeigst du uns ein paar Bilder?

Gruß Michael

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: So 7. Aug 2011, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Hm, schwierig. Ich reiche die besten im Worldshootout ein, daher würde ich diese erstmal nicht veröffentlichen wollen. Kann aber die Tage gerne eine "2. Wahl" einstellen.

Viele Grüße
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 08:20 
Offline

Registriert: Di 21. Feb 2006, 12:18
Beiträge: 817
Wohnort: Essen
hallo Tobias

kannst du denn bitte ein Update zu den von uns empfohlenen Tauchplätzen geben. Mich würde interessieren ob Mgarr - x- ini noch so schön ist wie vor etlichen Jahren.

Danke Gruss Bettina

_________________
Nikon D80 im Sealux Gehäuse, Blitze 2x YS 60, 1x Subtronic Alpha, 2x SB 105, SB 800, Sigma 50mm Makro, Sigma 24mm Makro, Sigma 18-55, Tokina 12-24mm, Nikon 10,5 FE, diverse Pilotlampen, Mike Dive Blitzarme.
www.tauchkoenigin.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Hallo Bettina,

das kann ich sehr gerne tun. Also Mgarr ix-Xini war ganz schön, aber ich muss sagen ich habe nicht viel davon gesehen, weil ich mich dort zu 99% mit den Seepferdchen beschäftigt habe oder um diese zu finden. Auf dem einen Nachttauchgang hatten wir dort aber auch einen Oktopus, einen Knurrhahn und mehrere Sepien...also ganz nett. :-)

Mein persönliches Highlight waren die Wracks: Wir waren an der Boltenberg und der Kawela. Letztere hätte ich gerne noch intensiver betaucht, aber die Nullzeit hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht (trotz Nitrox).

Unter anderem fand ich auch die Santa Maria Caves sehr sehr schön.

Die "standard" Highlights wie Inland Sea und Blue Hole waren natürlich auch fantastisch zu tauchen. Bei der Inland Sea hab ich ein sehr schönes Bild nach draussen gemacht. Das Blau ist einfach der Wahnsinn im Mittelmeer.

Das Nautic Team als Tauchbasis in Marsalforn kann ich auch sehr empfehlen. Sehr gut durchorganisiert und haben alle meine "Spielereien" in Sachen Fotografie geduldig unterstützt. :-)

Viele Grüße
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
das mit dem Blau im Tunnel hatte ich dir ja vorhergesagt :-)

Boltenberg? oder P29 Boltenhagen? und Karwela... - ja, die Nullzeit ist echt knapp, gerade wenn man auch unten an der Schraube war...

Warste mit Didi Seepferdchen suchen? ;-)

Gruß Michael

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
Michael, Du hast drei Mal recht: Mit dem Blau, mit der Boltenhagen und der Karwela. ;-)

Aber nicht mit Didi. ;-) War mit Jürgen da....er ist aber auch "nur" saisonal auf Gozo.

Gruß
Tobias

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2011, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
:aiwebs_011 :aiwebs_011 :aiwebs_011

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage: Beste Tauchplätze Gozo
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2011, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Aug 2006, 10:11
Beiträge: 790
So, wie versprochen hier ein paar Bilder aus Gozo. Leider "nur" aus der 2. Auswahl, aber trotzdem alles eigenständige Serien. Wie gesagt möchte ich die erste Auswahl nicht einstellen, da ich diese ja beim Worldshootout einreiche.

Viele Grüße
Tobias


Dateianhänge:
_MG_9521.jpg [167.91 KiB]
454-mal heruntergeladen
_MG_9489.jpg [136.63 KiB]
454-mal heruntergeladen
_MG_9119_SW.jpg [85.52 KiB]
454-mal heruntergeladen
_MG_9017.jpg [120.89 KiB]
454-mal heruntergeladen
_MG_8965.jpg [40.57 KiB]
454-mal heruntergeladen

_________________
http://www.below-surface.com - Canon 5D Mark II & 1DX Mark II - SEACAM silver - SEACAM Seaflash 150D


Zuletzt geändert von Tobias am Mo 22. Aug 2011, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de