• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 00:15

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 1. Feb 2011, 11:46 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 331
Hallo,

ich kann eine Reise nach Malta speziell zur kleinen Schwesterinsel Gozo sehr empfehlen.
Vielleicht einer der besten Basen ist: http://www.nauticteam.com/gozo.htm
Sie bieten von Höhlentauchen über Wrack bis zum tauchen mit Tunefischen ein super Programm an. Sie haben auch eine Nitrox-Membran-Anlage.
Einzige worauf man gefasst sein muss: Am Mittelmeer muss man seine Ausrüstung selber tragen.
Wenn jemand Hotelerfahrungen in Verbindung mit dieser Basis haben möchte, einfach fragen.

Die Tauchspots sind einfach phantastisch.

Viele Grüße
Tino Brandt


Zuletzt geändert von tibrandt am Di 1. Feb 2011, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Feb 2011, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
Keine Frage ist Nautic Team eine der besten (ist ja auch eine Barakuda-Basis...) - kommt drauf an, was man möchte und wo man ist.

Möchtest du nur Werbung für's Nautic Team machen? Nautic Team ist auf Gozo, bringt dem Malta-Urlauber recht wenig. Will man alleine bzw unabhängig tauchen (auf Gozo), so ist Nautic Team nichts, da sie keine Flaschen verleihen. Dann geht man besser 100m die Straße hoch zu GAS, da kann man die Flaschen zum Independent leihen (und Nitrox/TMX in jeder beliebigen Konzentration mischen lassen...)

Also einfach zu sagen "die Basis ist die Beste" - finde ich nicht gut. Muss jeder selbst wissen.

Gruß Michael

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Feb 2011, 13:50 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 331
Hallo,

es sollte keine Werbung sein. Habe da auch nichts von.
Für mich persönlich kann ich nur sagen, dass ich eine extrem positive Erfahrung gemacht habe. Vielleicht sind meine Bemerkungen zu euphorisch.
Sorry.

Klar kann man auch individuell dort tauchen gehen. Aber ich glaube nicht, dass man denn z.B. die Ausfahrt zu den Tunfischen hin bekommt.
Die Basis hat glaube über 50 Tauchspots erschlossen, die sie je nach Jahreszeit mit dem Boot oder den Jeep anfahren. Wenn ich dort individuell hingefahren wäre, hätte ich nur die bekanntesten, die ich mir vielleicht aus dem Netz geholt hätte, gefunden.

Aber wie gesagt, meine Erfahrung.

Gruß
Tino Brandt

PS: Habe meine Aussage ein wenig geändert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Feb 2011, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
hatte sich so angehört, zumal du das ja auch 2mal gepostet hast ;0)

Ist trotzdem schön zu lesen, dass du so positiv über deinen Urlaub berichtest. Ich finde auch, dass Malta super ist (hab 1994 meinen ersten Schnuppertauchgang dort gemacht, vlt auch deshalb)

Mit Ausfahrt zu den Thunfischen meinst du das Netzgehege zwischen Gozo und Comino?

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Feb 2011, 16:10 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 331
Hallo,
die Thunfisch-Farm ist glaube direkt vor der Küste Maltas. Ist vielleicht vom Umweltschutzaspekt nicht ganz astrein. Aber es ist ein absolutes Erlebnis mit so großen Tieren zu tauchen. Auch die Wracks vor Gozo (3) und am Fährhafen von Malta (2) sind sehenswert.

Gruß
Tino Brandt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Feb 2011, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 319
Wohnort: bei Trier
da stimme ich dir zu.

Tauchen mit Thunfischen kannst du übrigens auch vor Sardinien, ohne Netz... Allerdings ist der Zeitraum nur von ende April bis Anfang Juni, dann ziehen sie dort vorbei. Ort ist Carloforte, Isola San Pietro. Anreise ist nicht einfach. Dazu noch jede Menge Höhlen/Swimthroughs mit wunderbaren Lichtspielen. Leider ist das alles was Carloforte zu bieten hat (neben Mirto...)

Vlt was für den nächsten Trip ;0)
Tip: isladiving (die verstehen zumindest mal englisch, was in Italien- gerade in der Gegend dort- nicht selbstverständlich ist...)

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de