• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 15:10

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tauchsafari Cairns?
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2008, 15:16 
Offline

Registriert: Mo 9. Apr 2007, 00:21
Beiträge: 292
Wohnort: Braunschweig
Hallo,

im August bin ich für eine Woche beruflich in Cairns. Natürlich möchte ich im Anschluss noch einige Tauchgänge machen. Dabei soll es so individuell wie möglich zugehen. Daher keine Massenveranstaltungen. Es gibt mehrere Anbieter für 7-8 Tagestouren von Cairns aus. Hat jemande von euch schon an einer derartigen tour teilgenommen und kann einen Anbieter empfehlen?

Viele GRüße,

Christian

_________________
2 x Nikon D80; Micro Nikkor 60mm; Micro Nikkor 105mm VR; Nikkor 10,5mm; Sigma 18-50mm Macro; Nikkor 70-200mm F2.8, Nikkor 50mm F1.4; Nikkor 35mm F1.8; tokina 11-16mm F2.8; Ikelite Gehäuse mit 2 x Ikelite DS-125 an ULCS Blitzarmen; Planports; 8" Domport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2008, 17:46 
Offline

Registriert: So 20. Jan 2008, 19:29
Beiträge: 74
Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz
Hallo Christian,

ich war 1998 und 2000 in Cairns, also schon ein paar Jahre her, aber vielleicht hilft's dir ja trotzdem...

Also, zuerst mal vergiß diese ganzen Tagestouren und 3-Tagestouren ans Äußere Great Barrier Reef von Cairns aus. Massenrummel niedrigsten Niveaus, egal wie sie heißen...
2000 war ich dann mit der Undersea Explorer auf einer "one-way-Kreuzfahrt Richtung Lizard Island. Ging über Tauchplätze wie Steve's Bommie, Cod Hole usw. Natürlich auch Geschmacksache und auch nicht immer 100% individuell. Aber haben uns im Rahmen der üblichen Gängelei (40m, no deco) selbstständig im Buddyteam tauchen lassen. Von Lizard Island aus ging es dann im Tiefflug (unter 300m oder so) zurück nach Cairns.
Wollten damals übrigens auf eine Kreuzfahrt in die Coral Sea, nur ging ein paar Wochen vor unserem Reiseantritt das gebuchte Boot bankrott :? (o.k.natürlich nicht das Boot selbst sondern deren Firma). Und haben dann eben auf die Undersea Explorer umgebucht. Ach ja, waren etwa 12 Gäste auf der Undersea...

Bye,
Fred

_________________
Nikon D80, Micro Nikkor 60 , Tokina Fisheye Zoom 10-17 mm, Sigma 18-200 mm OS (nur an Land), Hugyfot Gehäuse mit 45° Sucher, Hugyfot Planport, Athena Domeport, Blitz Ikelite DS-125


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 6. Apr 2008, 11:46 
Offline

Registriert: Mo 9. Apr 2007, 00:21
Beiträge: 292
Wohnort: Braunschweig
Hallo Fred,

Danke für die Info. Habe mich jetzt für eine 7 tägige Tour mit Mike Ball entschieden. Für mich hören sich die Bedingungen für Fotografen ideal an. Gute Computer Ausstattung + Kameraunterbriungung auf dem Boot und man darf solo tauchen!
War jemand schon mal auf einem Boot von Mike Ball und kann dazu etwas berichten?

Viele Grüße, Christian

_________________
2 x Nikon D80; Micro Nikkor 60mm; Micro Nikkor 105mm VR; Nikkor 10,5mm; Sigma 18-50mm Macro; Nikkor 70-200mm F2.8, Nikkor 50mm F1.4; Nikkor 35mm F1.8; tokina 11-16mm F2.8; Ikelite Gehäuse mit 2 x Ikelite DS-125 an ULCS Blitzarmen; Planports; 8" Domport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 19. Sep 2008, 13:07 
Offline

Registriert: Mo 9. Apr 2007, 00:21
Beiträge: 292
Wohnort: Braunschweig
Hallo Leute,

bin wieder zurück und kann Mike Ball und Team nur empfehlen! Ideal für Fotografen. Die Crew ist kompetent und weiß Kameras zu handeln. Ein Computer an Bord ermöglicht Arbeiten, falls der Laptop daheim bleiben muss und ein Fotowetbewerb läd zum Vergleich am Ende der Reise ein. Außerdem konnte ich problemlos solo Tauchen (bis 30m) und wenn man in 50 m Tiefe eine Aufnahme machen wollte, war das mit Buddy auch kein Problem (Tiefenerfahrung vorrausgesetzt).
Eine Kompetente Haifütterung ermöglichte tolle Aufnahmen (leider hat mir ein abhanden gekommener Zoomring da einen Strich durch die Rechnung gemacht)
Würde ich jederzeit wieder Buchen. Da ich beide Touren gemacht habe (3 Tage mit Anflug und 8 Tage) würde ich eher zur längeren Tour raten.
Sollte jemand von euch interesse haben, auf Nachfrage gerne mehr.

Viele Grüße, Christian

_________________
2 x Nikon D80; Micro Nikkor 60mm; Micro Nikkor 105mm VR; Nikkor 10,5mm; Sigma 18-50mm Macro; Nikkor 70-200mm F2.8, Nikkor 50mm F1.4; Nikkor 35mm F1.8; tokina 11-16mm F2.8; Ikelite Gehäuse mit 2 x Ikelite DS-125 an ULCS Blitzarmen; Planports; 8" Domport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de