• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 20:43

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 09:21 
Offline

Registriert: Mi 26. Jul 2006, 12:10
Beiträge: 76
Hallo zusammen,

möchte im Herbst zwei Videolampen vom Typ F.I.T. Video Pro LED 2500 mit auf eine Flugreise nehmen.
Kann mir jemand sagen ob diese Leuchten vor Antritt der Reise wegen des Akkus angemeldet werden
müssen ?

Frage deshalb, da ich gehört habe, dass Tauchlampen vor Reisebeginn als "Sondergepäck" angemeldet werden müssen.


Gruß,
Dirk

_________________
http://www.astro-fotos.com
http://www.hq-naturfotos.de


Canon EOS 5D im Sealux CC5 mit GV150-Sucher | Canon EF 24-70mm L f:2,8 | 2x Sea&Sea YS 120 am Heinrichs Weikamp eTTL Konverter | Sea&Sea VII Blitzarme
Sony DSC-RX 100 IV | ACQUAPAZZA APSO-RX100 mIII | 2x F.I.T. Video Pro LED 2500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Feb 2005, 08:54
Beiträge: 794
Wohnort: Frechen
Wo hast Du davon gelesen / gehört ???

Meine Erfahrung - im Vorfeld muss nichts angemeldet werden, der Spaß am Flughafen ist unumgänglich.

In jedem Fall die Lampe ins Handgepäck - das ist Vorschrift und nachzulesen !

Den Akku auch in jedem Fall ins Handgepäck - auch dass kann man nachlesen !

Akku und Leuchte wenn möglich trennen, ist das nicht möglich - viel Glück bzw. viel Spaß ( wenn´s mal wieder ganz blöd kommt ......)

mfg
Roland

_________________
1x Nik. V, 15mm S&S,YS50, noch 1xRS,20-35mm Objektiv, Aumann-Konverter abzugeben !! // Im Einsatz, Sony HD-Video HC1 im Sealux HD1, ext. Monitor 16:9,145°Fischauge, 4x35 HID + 2x10W HID abzugeben, LED´s, v. Sealux


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 10:27 
Offline

Registriert: Mi 26. Jul 2006, 12:10
Beiträge: 76
Hallo Roland,

bei unseren bisherigen Reisen und Anmeldung von Tauchgepäck wurde im Reisebüro immer
gezielt nach Tauchlampen gefragt.

Da wir bisher aber nie Tauchlampen mitgenommen haben und meine UW-Blitze mit üblichen NiMh Mignonzellen betrieben wurden,
haben wir die "Tauchlampenfrage" immer verneint. An den Flughäfen gab es bisher auch nie Probleme.

Bei den nun vorhandenen Videoleuchten könte es ggf. anders sein, daher meine Frage.


Gruß,
Dirk

_________________
http://www.astro-fotos.com
http://www.hq-naturfotos.de


Canon EOS 5D im Sealux CC5 mit GV150-Sucher | Canon EF 24-70mm L f:2,8 | 2x Sea&Sea YS 120 am Heinrichs Weikamp eTTL Konverter | Sea&Sea VII Blitzarme
Sony DSC-RX 100 IV | ACQUAPAZZA APSO-RX100 mIII | 2x F.I.T. Video Pro LED 2500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Feb 2005, 08:54
Beiträge: 794
Wohnort: Frechen
Hallo Dirk,

am Flughafen wird eigentlich nicht zwischen Lampe und Blitz unterschieden - so weit geht dort die Kenntniss nicht :)

Ein Anmelden nutzt auch in meinen Augen nichts, da das Sicherheitspersonal vor Ort ( am Tag der Abreise ) ganz individuell und nach persönlichem Gusto entscheidet :thumbdown:

Nimm beides ins Handgepäck und versuche Lampe/Blitz bzw. Leuchtmittel und Akku zu trennen.......
Geht das nicht, ist eine Einschaltsicherung erforderlich, dazu gibt es bei einigen Herstellern entsprechende Bescheinigungen / Lösungen, die aber nicht zwingend von der Fluglinie aktzeptiert werden müssen ! :(

Ich verneine die Frage nach den Lampen auch nicht - wozu auch, die kann ich ja gerne zeigen und verweise dann auch darauf, dass mein Handgepäck "etwas schwerer" ist, da ich die Lampen und den Akku ja zwangsweise ins Handgepäck tun musste !!! ( Ohne Lampen und Akku wäre ich meist innerhalb der erlaubten 7kg )

Bei weiteren Diskussionen zum Gewicht des Handgepäcks biete ich dann an, Lampen und Akku ins normale Gepäck zu geben...... ( Was die ja auch nicht wollen ......)

mfg
Roland

_________________
1x Nik. V, 15mm S&S,YS50, noch 1xRS,20-35mm Objektiv, Aumann-Konverter abzugeben !! // Im Einsatz, Sony HD-Video HC1 im Sealux HD1, ext. Monitor 16:9,145°Fischauge, 4x35 HID + 2x10W HID abzugeben, LED´s, v. Sealux


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 10:52 
Offline

Registriert: Mi 26. Jul 2006, 12:10
Beiträge: 76
Hallo Roland,

alles klar, dann kommen die Lampen samt Akku ins Handgepäck.
Die Lampen sind zum Glück recht klein und wiegen nur 410gr. Der Akku
kann problemlos herausgenommen werden. Er gleicht von Größe und Form
einer Baby-Zelle.

Meine zwei YS120 Blitze samt Akkus (Mignonzellen) waren übrigens immer im Reisegepäck.


Grüße,
Dirk

_________________
http://www.astro-fotos.com
http://www.hq-naturfotos.de


Canon EOS 5D im Sealux CC5 mit GV150-Sucher | Canon EF 24-70mm L f:2,8 | 2x Sea&Sea YS 120 am Heinrichs Weikamp eTTL Konverter | Sea&Sea VII Blitzarme
Sony DSC-RX 100 IV | ACQUAPAZZA APSO-RX100 mIII | 2x F.I.T. Video Pro LED 2500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Feb 2005, 08:54
Beiträge: 794
Wohnort: Frechen
Ist so ne Sache, Blitze die man wirklich braucht ins normale Gepäck zu tun ......

Hab schon erlebt, das die aus dem Gepäck herausgenommen wurden, dann in den falschen Flieger gepackt wurden und schon kann man mal ein paar Tage ohne Blitz probieren :(
( War aber nicht mein Blitz - der von einem Kumpel.........Blitz und Akku waren untrennbar ...)

Reserve-Blitze habe ich das auch schon mal ins normale Gepäck geschmissen - aber immer ohne Batterien/Akkus.

mfg
Roland

_________________
1x Nik. V, 15mm S&S,YS50, noch 1xRS,20-35mm Objektiv, Aumann-Konverter abzugeben !! // Im Einsatz, Sony HD-Video HC1 im Sealux HD1, ext. Monitor 16:9,145°Fischauge, 4x35 HID + 2x10W HID abzugeben, LED´s, v. Sealux


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de