• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 07:45

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welchen Foto nur?
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2012, 17:27 
Offline

Registriert: Do 22. Mär 2012, 14:15
Beiträge: 7
Hallo zusammen,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer einigermaßen günstigen Lösung (unter 400€) für eine kompakte Kamera mit Unterwassergehäuse. Ich bin auch offen für eine Gebrauchte als Lösung.

Wichtig ist mir, dass Sie einigermaßen modern ist, d.h. genug Pixel hat, um Bilder auch in größeren Formaten entwickeln lassen zu können. Desweiteren wär natürlich optimal, wenn sie Bilder im RAW Format machen könnte und auch so im Alltag/bei Reisen ganz gute Bilder/Schnappschüsse machen könnte. Für einen externen Blitz wird derzeit mein Budget leider nicht reichen, daher wäre natürlich toll, wenn die Kamera einigermaßen lichtstark, bzw. einen guten eingebauten Blitz & Diffusor am entsprechenden Gehäuse verfügte.

Zum Gehäuse: Entsprechend des Preises müsste es sich um eines handeln, dass direkt vom Kamera-Hersteller vertrieben wird, also wie bei Canon, Olympus oder Panasonic. Oder sich zumindest in einer derartigen Preiskategorie bewegt...

Was haltet ihr von ner Canon G10 oder G11? Gibt es bei den Lumix Kameras welche, die sich als gut erwiesen haben? Wie sieht es eurer Erfahrung nach mit Olympus aus?

Ich hatte zwischendurch auch an eine Systemkamera gedacht, wie eine E-PL1 oder so, aber ich glaube auch das sprengt meinen preislichen Rahmen...


Also ich wäre dankbar für jeden Tip und Hilfe und freu mich über jede Antwort!

LG,
Einfrosch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Foto nur?
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2012, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Mai 2012, 16:51
Beiträge: 110
Wohnort: Essen
Musst vllt noch 50 € drauf legen dann langt es für eine Canon S95 im originalen Canon Gehäuse.

_________________
Canon S100 in WP-DC43 Gehäuse, 2 * Sea & Sea YS-110 an HeinrichsWeikamp Adapter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Foto nur?
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2012, 20:59 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2012, 10:34
Beiträge: 47
glaube mit der g11 machst du nix falsch. hatte schon die gelegenheit ein paar bilder und filme zu sehen die mit der cam entstanden sind und das hat nicht schlecht ausgesehen. war auch schon kurz davor mir die kompination g12 und das canon unterwassergehäuse zu kaufen.. aber letztendlich bin ich dann doch zur dslr gekommen.
ich denke wenn du nicht mehr ausgeben willst ist eine gebrauchte g11 und ein dazugehöriges gebrauchtes gehäuse die beste lösung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Foto nur?
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2012, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Mär 2005, 15:16
Beiträge: 600
Wohnort: Wien
Hallo!

Bei deinem Budget bleibt dir wohl nur der Griff zu einer guten gebrauchten Kompakten.
Mit den Einschränkungen bezüglich Bildwinkel und Licht wirst du leben müssen. Um das zu ändern braucht's mehr Geld. Für Aufnahmen im Nahbereich und für Fischportraits kommst du in den meisten Fällen auch mit dem eingebauten Blitz aus. Ein Diffusor schafft hier weicheres Licht und sanftere Schatten. Bei Rifflandschaften und Wrackcs wirst du eher weniger erreichen. Das wird nur im Flachwasser bei gutem Umgebungslicht brauchbare Ergebnisse liefern. Für sowas brauchst du viel Winkel und passendes Licht, beides gibt'S erst satt jenseites der 400 € Grenze.

Mit Systemkameras bist du ebenfalls definitiv jenseits deiner finanziellen Schmerzgrenze, auch wenn diese Kameras ein guter Grund sind, drauf zu sparen.

Die Auflösung aktueller Kameras ist kein Problem. Wenn du keine Ausschnitte machst, kannst du selbst mit 5 M-Pixel locker auf 30x40cm ausbelichten. Wenn das Bild gut ist, hält jeder den Abstand ein, in dem das gesamte Bild zu betrachten ist. In diesem Abstand sieht man aber keine Detais jenseits der 5M-Pixel. Ist das Bild schlecht, schade um's Papier in jeder Größe und Auflösung ;-)

Helge ;-)=)

_________________
E-5 im UK-GERMANY Gehäuse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de