• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 00:07

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SeychellenTauchsafari
BeitragVerfasst: Di 9. Sep 2014, 09:53 
Offline

Registriert: Do 8. Mär 2012, 11:48
Beiträge: 60
Hallo, an dieser Stelle darf ich mal meine ersten Gehversuche mit Olympus EPL im 10 Bar Housing und 2 Sea &Sea Blitze posten. Leider waren die Sichtweiten und auf den Seychellen alles andere als gut. Daher dominieren auch die UW Fotos, jene wurden mit einer Nikon D7000 diversen Objektiven erstellt.

https://plus.google.com/photos/112877134968239824683/albums/6049345791448120625

Beste Grüße

Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SeychellenTauchsafari
BeitragVerfasst: Di 9. Sep 2014, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jan 2006, 20:28
Beiträge: 525
Wohnort: Berlin
Finde ich ganz gelungen. Im wesentlichen gut belichtet, manchmal ausgefressene Lichter, aber das bekommst du mit etwas Routine schnell in Griff. Bei Schwebeteilchen Blitze nach außen und runter mit der Blitzleistung. Gerade für den Anfang kann man sich ruhig viel mit einem Motiv beschäftigen und mal alle Parameter an der Knipse und am Blitz durchspielen.
Mich interessieren auch mal ein paar Details zur Safari. Strecke, Boot, Riffzustand etc. Die Strandbilder sehen sehr einladend aus.
Grüße Jörg



Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

_________________
http://www.deepadrenalin.de
Oly OMD-M1.2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SeychellenTauchsafari
BeitragVerfasst: Di 9. Sep 2014, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2011, 15:32
Beiträge: 520
Den Bulbul hast Du schön erwischt!

Das habe ich jetzt nicht verstanden:
Zitat:
meine ersten Gehversuche mit Olympus EPL im 10 Bar Housing ...
Daher dominieren auch die UW Fotos, jene wurden mit einer Nikon D7000 diversen Objektiven erstellt.

Hast Du unter Wasser nun mit der Nikon oder der Olympus fotografiert???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SeychellenTauchsafari
BeitragVerfasst: Di 9. Sep 2014, 22:08 
Offline

Registriert: Do 8. Mär 2012, 11:48
Beiträge: 60
Nabend,

also das Boot war schon top! Lecker Essen, die Crew war ganz nett. Jedoch war die Organisation rund ums tauchen ein wenig planlos.
Zur Route:
Der Tour startete im Hafen der Hauptinsel Mahe, hier wurden einzelene Tauchspots an der Küste angefahren. Weiter im Verlauf und Überfahrt nach Praslin, dir wurden neben Tauchgängen auch Landgänge mit Nationalpark absolviert. Dann schipperten wir weiter nach La Dique, ebenso mit herrlichen Landgängen, siehe Strandfotos. Detaillierte Beschreibung findet ihr http://www.wirodive.de/seychellen-tauchsafaris-galatea.php
Für weitere Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung :wink:

Ach ja die EXIF Daten der UW Bilder. Ich war zusammen mit meinem Bruder on Tour.
mein Equipment UW:
Olympus EPL1 im 10 Bar Housing/ 2 Sea&Sea Blitze/ Mike Dive Blitzarmen
mein Equipment ÜW:
Nikon D7000/ Tokina Fisheye/ Sigma 17-70

Equipment Bruder UW:
Nikon D7000 im Nauticam Housing/ 2 Sea&Sea Blitze/ Blitzarme div.

Equipment Bruder ÜW
Nikon D300 mit zu vielen Objektiven :roll:


Somit konnte ich mal meine D7000 mal in das Nauticam packen.


Besten Dank für eure Tips und Bewertungen!


Beste Grüße

Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de