• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 02:28

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 149 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2012, 20:28 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Was tut sich bei GoPro?
Kommt demnächst ein neues Model? GoPro Hero 3??
Any rumors?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2012, 11:32 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Hmmmm...also doch:

http://www.chip.de/news/GoPro-Hero-3-Ac ... 12659.html

http://www.gopro.com/hd-hero3-cameras

Gut, dass ich gewartet habe. In den letzten Wochen ist der Preis fuer die GoProHero2 gesunken...meistens immer ein gutes Zeichen fuer Nachfolger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2012, 12:11 
Offline

Registriert: Mo 7. Dez 2009, 05:33
Beiträge: 337
....und die 3er liest sich Super.


Gruß Martin

_________________
Canon EOS 500 D im Hugyfot und 60mm Makro
Inon Z240 Typ 2 und Inon D2000w


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2012, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 318
Wohnort: bei Trier
und ein Werbevideo: http://www.youtube.com/watch?v=A3PDXmYo ... ture=share

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2012, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Aug 2005, 11:27
Beiträge: 457
Wohnort: Albstadt
Was für ein Aufwand, wahnsinn. Die ersten 50.000 werdem woll für den Film drauf gehen.

_________________
Nikon D300 mit Sigma 17-70:2,8-4 Macro, Nikon 10,5:2,8 Fisheye, Nikon 50:1,4, Nikkor 35:1,8, Nikkor105:2,8 VRII Macro,Nikkor 24-70:2,8, Nikkor 16-35:4, UK- Germany Gehäuse, Planport, großer Dome+ Zwischenringe, Sea&Sea YS 350 TTL/1xYS90auto, YS250 pro + Sealux CT25; verschiedene spez. Zubehör von Mikedive; D800 Ikelite mit 45 Grad Winkelsucher + Planport und 8er Domeport. 2x Sea&Drs YS 60N Speedumbau (Mikedive :) ) .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2012, 16:08 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8037
:lol:

Langsam bekomme ich Lust mein Geraffel zu verhökern und mit dem Miniteil tauchen zu gehen :lol:

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2012, 18:13 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Ich werde eine GoPro demnächst kaufen. Das steht fest. Will sie auf meinen Scooter montieren :mrgreen: und damit über und durch Wracks scootern. Das wird "fun" pur.

Mal schauen, wann die Hero 3 hier in Norwegen auf den Markt kommt.
Zur Zeit bekommt man die Hero 2 (Surfedition) für umgerechnet 270 Euro gekauft und als sie auf den norwegischen Markt kam, wurde sie für knapp 400 € verkauft.
Gut, dass ich geduldig geblieben bin. Statt Hero 2 wird es nun Black Edition :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2012, 10:04 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Die Hero 3 ist ab 30. Nov. wohl im Handel.
Dann geht der grosse "Hero-Run" los :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2012, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Dez 2006, 15:01
Beiträge: 1142
Wohnort: Bremen
Ivo hat geschrieben:
:lol:

Langsam bekomme ich Lust mein Geraffel zu verhökern und mit dem Miniteil tauchen zu gehen :lol:

Gruß, Ivo


Den Gedanken hatte ich bei dem Werbevideo der neuen Hero 3 auch gerade... zumindest ist sie so klein, das sie noch irgendwo an meinem UK-Gehäuse Platz findet...

Gruss
Roger

_________________
Ein paar Reiseberichte mit Bildern über und unter Wasser...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2012, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jun 2010, 16:59
Beiträge: 318
Wohnort: bei Trier
den Monitor brauchts aber auf jeden Fall noch dazu. Ich hoffe, dass der wenigstens kompatibel ist... Die BlackEdition liest sich schon mal sehr gut, bei der Silver hat sich ja nicht viel getan, nur das WiFi ist zusätzlich? (und kleiner und leichter nat.)

Jemand Interesse an einer Hero2 (ohne Monitor?) ;-)) Kaum gebraucht, kein Salzwasser nur 5x Pool... :aiwebs_001

_________________
My kit: Nikon FX mit S&S-Kram, Inons, usw.
trust me - i'm an engineer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2012, 21:04 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
So wie es aussieht, ist nur die Black Edition eine Hero3

Die Silver Edition ist wohl eine Hero2
und die White Edition eine Hero(HD?)
Alte Technik neu verpackt :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2012, 05:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2009, 19:56
Beiträge: 738
Wohnort: Steiermark/ Austria
D300 hat geschrieben:
So wie es aussieht, ist nur die Black Edition eine Hero3

Die Silver Edition ist wohl eine Hero2
und die White Edition eine Hero(HD?)
Alte Technik neu verpackt :mrgreen:


Und wo liegt zwischen den beiden der Unterschied?

_________________
LG Heinz
http://www.spezialfotos.at

mit Nikon D800E und D800 im Seacam Gehäuse, Blitz: 2x Seaflash 150D, Fisheye-Sigma 15 mm, Nikon AF-S Nikkor 17-35 mm 1:2,8 , Micro-NIKKOR 105 , Nikkor 60,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2012, 07:16 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
tophai hat geschrieben:
D300 hat geschrieben:
So wie es aussieht, ist nur die Black Edition eine Hero3

Die Silver Edition ist wohl eine Hero2
und die White Edition eine Hero(HD?)
Alte Technik neu verpackt :mrgreen:


Und wo liegt zwischen den beiden der Unterschied?


Hero3 hat z.B. 12 MPx
Hero2 hat 11 MPx
HeroHD 5 Mpx?

Guckst Du Dir die specs an, dann siehst Du den Unterschied bei den MPx.

Sag mal Heinz, hast Du Hühner (Federvieh)? Posting um 5:30? Stehst Du mit denen immer auf? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2012, 10:26 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8037
Ne, Heinz ist der Hahn :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: So 21. Okt 2012, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:28
Beiträge: 43
Wohnort: Lindau am Bodensee
wer sich auch eine alternative kaufen würde,
sollte mal diese hier anschauen:
http://www.actionpro.de/

Hat Display, Laser zum ausrichten falls man das Display nicht nutzt, Fernbedienung, kann unterwasser scharf stellen
(gut, das kann die neue Hero3 mittlerweile auch mal) und wird wohl im selben Werk wie die GoPro's gebaut.

Mein Bruder hatte die bei seinem Urlaub in Cuba dabei - falls Interesse besteht, könnte ich auch mal ein Unterwasservideo hochladen.


Aber was bei den "kleinen" Kameras wohl immer ein Problem unterwasser sein wird, ist der kleine Sensor. Selbst mit 4000 lumen Lichleistung muss man wirklich sehr na ran um farbe auf dem Video zu haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: So 21. Okt 2012, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2009, 19:56
Beiträge: 738
Wohnort: Steiermark/ Austria
D300 hat geschrieben:
tophai hat geschrieben:
D300 hat geschrieben:
So wie es aussieht, ist nur die Black Edition eine Hero3

Die Silver Edition ist wohl eine Hero2
und die White Edition eine Hero(HD?)
Alte Technik neu verpackt :mrgreen:


Und wo liegt zwischen den beiden der Unterschied?


Hero3 hat z.B. 12 MPx
Hero2 hat 11 MPx
HeroHD 5 Mpx?

Guckst Du Dir die specs an, dann siehst Du den Unterschied bei den MPx.

Sag mal Heinz, hast Du Hühner (Federvieh)? Posting um 5:30? Stehst Du mit denen immer auf? :mrgreen:


Richtig, steh jeden Tag gegen 5h auf, auch am We.
Sonst schaff ich mein Hobby nicht neben meiner Arbeit....
Ich kann mich später in der Truhe noch genug ausruhen... :)

_________________
LG Heinz
http://www.spezialfotos.at

mit Nikon D800E und D800 im Seacam Gehäuse, Blitz: 2x Seaflash 150D, Fisheye-Sigma 15 mm, Nikon AF-S Nikkor 17-35 mm 1:2,8 , Micro-NIKKOR 105 , Nikkor 60,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2012, 13:28 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Seit heute gibt es hier in Norwegen eine Preisinfo zur GoPro 3, Black Edition:
610 € zum heutigen Tauschkurs.

Auf Lager in rund 30 Tagen. Ist ja fast wie bei Apple: 4 Wochen Auslieferung und Preispolitik :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2012, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Aug 2005, 11:27
Beiträge: 457
Wohnort: Albstadt
Alle drei sind Hero 3. Alle haben jetzt EyeFi eingebaut. Sie haben aber je nach zweck andere MP Zahlen. In Norwegen will man wohl die erst Käufer abzocken. :P Hier sollen die Preise etwas moderater ausfallen. Silver 349€, White sogar nur 249 Euro. Das Black steht noch nicht fest. Soll sich aber um die 399€ rum halten. Silver und White sind die ersten letzte Woche in Deutschland eingetroffen und können schon vorbestellt werden. Auslieferung ca. in 2 bis 4 Wochen laut Lieferanten.

Natürlich sind die Liefertermine ohne Gewähr. :mrgreen:

_________________
Nikon D300 mit Sigma 17-70:2,8-4 Macro, Nikon 10,5:2,8 Fisheye, Nikon 50:1,4, Nikkor 35:1,8, Nikkor105:2,8 VRII Macro,Nikkor 24-70:2,8, Nikkor 16-35:4, UK- Germany Gehäuse, Planport, großer Dome+ Zwischenringe, Sea&Sea YS 350 TTL/1xYS90auto, YS250 pro + Sealux CT25; verschiedene spez. Zubehör von Mikedive; D800 Ikelite mit 45 Grad Winkelsucher + Planport und 8er Domeport. 2x Sea&Drs YS 60N Speedumbau (Mikedive :) ) .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2012, 08:33 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Apr 2005, 22:31
Beiträge: 883
Wohnort: Limburg
Und die passenden UK-PRO-H3 Unterwassergehäuse dazu gibt es in wenigen Wochen.

UK-PRO-H3 als Gehäuse für die Hero 3 alleine.
UK-PRO-H3 mit Rückdeckel für das LCD oder BackPack.
Die Tauchtiefe haben wir auf 200m erhöht.

Jetzige UK-PRO Gehäuse für die Hero1 und Hero2 können auf die Hero3 auf Wunsch umgebaut werden.

_________________
trockene Unterwassergrüße
uwe
www.uk-germany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2012, 13:48 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Als haette ich es geahnt...hat mich doch irgendwie an den Apfel erinnert...siehe weiter oben, hehe.

Habe mir die GoPro Hero 3 Black Edition gerade ueber den apple store in Norwegen bestellt.
In max 2 Wochen habe ich sie ... freu.

Preis war auch OK.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2012, 15:19 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Apr 2005, 22:31
Beiträge: 883
Wohnort: Limburg
Hero 3 Black Edition im German Apple Store für 449,90€ inkl. WiFi Controler. Macht inkl. UK-PRO Gehäuse für die Hero 3 cirka 999,90 € :?

_________________
trockene Unterwassergrüße
uwe
www.uk-germany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2012, 18:21 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
UK-GERMANY hat geschrieben:
Hero 3 Black Edition im German Apple Store für 449,90€ inkl. WiFi Controler. Macht inkl. UK-PRO Gehäuse für die Hero 3 cirka 999,90 € :?


Tja Uwe, Dein Gehäuse ist zu teuer :mrgreen:

Ich habe umgerechnet auch ~ 450 Euros in NO gelatzt. So ist das. Teurer Spass. (jedoch hat die Black Edition viel "Zusatzmaterial" neben der eigentlichen neuen Kamera dabei)
Und ausserdem ist es so: es ist ein Weihnachtsgeschenk von D300 für D300 :mrgreen:

Aber bei der 1. Besichtigung des Filmmaterials wird sich auch dieser Preis in Rauch auflösen.
So war das bei meinem UnterWasser-dSLR-Gehäuse und bei meinem Scooter. Ratzfatz ist das viele Geld vergessen.

Freue mich schon, die Hero 3 auf'm Scooter zu haben....

BTW: was kommt da für ne Speicherkarte rein...was ist zu empfehlen (Hersteller/Größe) ? Danke für Infos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2012, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:28
Beiträge: 43
Wohnort: Lindau am Bodensee
gibt auch schon die ersten Tauchvideos mit der Hero3:

http://www.youtube.com/watch?v=JCfKvh4WoYA


http://www.youtube.com/watch?v=WUgAAn02TjY


Speicherkarten hatte ich immer gute Erfahrungen mit SanDisk,
da gibts ja auch schon die wirkliche schnellen "Ultra" Karten für wenig Geld:

http://www.amazon.de/SanDisk-Ultra-micr ... B007JTKLEK


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Fr 16. Nov 2012, 13:51 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:29
Beiträge: 709
Moin,

bräuchte ein wenig Hilfe:

GoPro gibt als kompatible Speicherkarte folgendes an:

MicroSD class 10 or higher required
Up to 64GB capacity supported

Ich habe bisher immer SanDisk genutzt und nur positive Erfahrungen gemacht. Wollte somit bei SanDisk bleiben.
Für die Hero 3 hatte ich überlegt, eine 32 GB oder sogar eine 64 GB Karte zu kaufen. (Wohoo...in meiner D300 ist immer noch nur eine CF 8 GB drin)

Wichtig ist "class 10 or higher".

Nun finde ich von SanDisk eine ganze Palette von micro-SD's.
Es gibt welche mit der Bezeichnung: microSD, microSDHC und microSDXC memory cards. Was bedeutet HC und XC?
Dann gibt es welche mit der Bezeichnung ultra und mobile

Ich haette eine SanDisk gefunden: 64 GB mobile Ultra XC1
Hat das mobile eine Relevanz für mich und die Hero 3?
Ich lese im www, dass Leute die Karte für ihr Samsung Galaxy S3 kaufen...daher wohl das mobile???

Lieben Dank für Hilfe und Aufklärung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AW: GoPro Hero 3
BeitragVerfasst: Fr 16. Nov 2012, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:28
Beiträge: 43
Wohnort: Lindau am Bodensee
Steht eigentlich alles hier geschrieben : http://de.wikipedia.org/wiki/SD_Memory_Card

Die normalen sd gehen glaube ich nur bis 8gb, sdhc bis 32gb, sdhx wohl bis 2tb? Irgendwie so was.

SanDisk benennt ihre Speicherkarten mit Mobile oder Ultra um ihnen denke ein Funktionsbeispiel zu geben. Beide sind glaube ich Class10 und schauen sonst nur anderst aus (andere Farbe/Beschriftung), ansonsten sind die gleich.

Mit der "mobile", oder "ultra", machst aber sicher nichts verkehrt in der GoPro.
Ich habe auch eine Ultra in meiner Nikon P7000, alles bestens und schön schnell ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 149 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de