• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 10:17

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 18. Jul 2010, 13:46 
Offline

Registriert: Fr 18. Jun 2010, 22:40
Beiträge: 6
Hallo zusammen,

ich verwende für meine Unterwasseraufnahmen noch den o.g. Camcorder. Auch wenn er nicht mehr der Jüngste ist, bin ich mit den Aufnahmeergebnissen sehr zufrieden. Allerdings würde den Aufnahmen natürlich ein wenig mehr Licht gut stehen, sodass ich überlege, an dem Gehäuse eine Beleuchtungsanlage zu installieren. Hier einige Bilder des Gehäuses:

Bild

Bild

Bild

Meine Anforderungen sind keine professionellen, bessere Farbergebnisse in Tiefen von 10-35 Metern ist mein Wunsch. Ich kann mir auch gut vorstellen, auf eine gebrauchte Anlage zurückzugreifen, falls ein Leser etwas anzubieten hat.
Was haltet ihr z.B. von dem Pro-V8 LED Underwater Video Light von Ikelite? Preislich liegt das ebenfalls in den Regionen, die ich mir vorstellen kann, zu investieren. Leider habe ich bisher auch noch keinen wirklichen Überblick, welche Beleuchtungen rein mechanisch an meinen Kameragriff passen, oder ob Adapter etc. dazu nötig sind.

Frage ist also, ob mir jemand hier eine geeignete Beleuchtungsanlage empfehlen oder ggf. sogar anbieten kann?

Viele Grüße...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 21. Jul 2010, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Feb 2005, 08:54
Beiträge: 787
Wohnort: Frechen
Hallo ichbins,

ich habe zu der Ikelite Lampe nicht sehr viel an Erfahrungen gefunden.

Das wenige bestätigt allerdings meine Bedenken die ich aufgrund der Beschreibung des Herstellers schon vorhergesehen habe.

Zum einen bin ich schon skeptisch, wenn etwas ausgesprochen preiswert ist. Denn letztlich gilt ja immer: Du kriegst wofür Du bezahlt hast.
( You get what you payed for ....)

Du bekommst für Dein Geld eine eher extrem Leistungsschwache LED Lampe die mit 8 Stück C -Zellen bestückt ist.
Die Ladegeräte - warscheinlich 2 Stück - darfst Du Dir selber kaufen, oder nimmst halt einfache Batterien.

Die Lampe ist nicht nur sehr viel schlapper als ein vergleichbarer 50 W Halogen Exemplar, sie hat obendrein auch noch einen sehr kleinen Leuchtwinkel ( ca. 45 Grad )
Bei genauem Ausrichten also Makro-Tauglich.

Durch die schweren Batterien im Gehäuse wird der Schwerpunkt Deiner Anlage deutlich nach oben verlagert, das wird das Handling negativ beeinflussen.

Aber lies einfach mal hier nach was ein Amerikaner dazu sagt, er schreibt auf Seite 2 : http://forum.scubatoys.com/uw-video/200 ... 8-led.html

Sofern Dein Budget eher limitiert ist, würde ich den Gebraucht-Markt einfach mal beobachten - da gibt es immer wieder Schnäppchen !

Sofern Dein Budget kaum limitiert ist, würde ich ein stabilen und großen Flügel mit zwei stabilen Handgriffen beschaffen und eine der üblichen Video Lichtanlagen eines bekannten Markenherstellers.
( z.B. Hartenberg und ähnliche )

mfg
Roland

_________________
1x Nik. V, 15mm S&S,YS50, YS30, noch 1xRS,20-35mm Objektiv, Aumann-Konverter abzugeben !! // Im Einsatz, Sony HD-Video HC1 im Sealux HD1, ext. Monitor 16:9,145°Fischauge, 4x35 + 2x10W HID abzugeben, LED´s, v. Sealux


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de