• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 18:04

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 12. Mai 2006, 23:11 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8037
@ Interessierte

Ich hab mir nochmal Gedanken gemacht, wie ich mein Fotozeug möglichst gut geschützt und trotzdem Kompakt in den Urlaub bekomme. Und da ich ja auf schwarzes gummiähnliches Zeug stehe :roll: :lol: - ist da natürlich wieder was aus Neopren bei rausgekommen.
Und weil ich das Kleben im laufe der Jahre für mich immer weiter perfektioniert habe, habe ich mittlerweile beidseitig nylonkaschiertes Neopren verwendet.

Verpackt werden soll:
Der Planport und mein recht dickes und schweres Tokina 12-24.

Da fangen wir mal an:
Ausgangspunkt ist der Planport. Darin kann man das Tokina zum Transport verschwinden lassen. Damit das Glas innen nicht verkratzt, schneidet man ein Stück Neopren rund aus und zwar mit dem Innendurchmesser des Planports (bischen weniger als der Durchmesser ist noch besser).

Planport und Neoprenscheibe
Bild

Neoprenscheibe im Planport
Bild

Dann haben wir das Tokina, welches in den Planport rein soll zum Transport. Damit es bei Bewegung nicht ungeschützt innen an den harten Planport donnert, machen wir einen kleinen Neoprenkranz zum Überziehen. Einfach nen Streifen Neopren auf Stoß zusammenkleben. Umfang ist Durchmesser mal Pi (3,14).
Bild

Und wie nen Strumpf drüberziehen.
Bild

Da haben wir also Planport mit Neopreneinlage und Tokina mit Überzieher.
Bild

Und rein damit... kommt mir alles irgendwo her bekannt vor :roll:
Bild

So drin isse ja nun.
Das blöde ist, dass das Bajonett mit dem frisch gefetteten O-Ring völlig ungeschützt ist - so will ich das eigentlich nicht transportieren. Da kann ich wenn ich angekommen bin ja gleich wieder allles sauber machen.
Also ne Kappe machen, die den Durchmesser des Planports hat und eine Bauhöhe, die verhindert, dass das Ding gleich wieder runterrutscht.
Bild

Dann drüberziehen - passt wie ne Haut.
Bild

Und nun muss ein Beutel her, in den man alles reinsteckt und den man zuziehen kann. Dann kann nichts mehr auseinanderfallen und auch das Planportglas ist gut geschützt.
Und damit die Welt erfährt das es uns gibt, machen wir da noch ganz ungeniert ne fette Werbung drauf. Geht mit Transferfolie und Übung ganz gut.
Bild

Also das ganze Geraffel in den Beutel und zuziehen. Den Stopper für die Schnur gibts oft in Textilabteilungen von Warenhäusern zu kaufen.
Bild

Die Kappe auf den Bildern 6 und 7 erfüllt noch eine weiter Aufgabe. Am Tauchplatz angekommen, zieht man sie am fertig montierten Gehäuse über den Planport und hat das Glas bis zum Einstieg ins Wasser geschützt.
Im Wasser abnehmen und in die Jackettasche. Das Neopren ist so weich und flxibel - das passt in jede Tasche. Oder kurz vor dem tauchgang abziehen und auf dem Schiff lassen. Jeder wie er mag.
Bild


Bild




Das waren die Ausgangsteile. Ein Planport, ein Objektiv und die Neoprenschutzteile. Und alles ist im Beutel verschwunden für den optimalen Schutz - meiner Meinung nach.
Zu beachten wäre noch die Länge des Planports und das Vorhandensein von Zwischenringen. Hat man Zwischenringe, kann man diese auf den Planport schrauben und macht den Beutel entsprechen länger. Sonst ändert sich nichts.
Jetzt schau ich noch nach wie ich ein zweites Objektiv vernünftig im Domeport untergebracht bekomme - das bekomme ich hoffentlcih auch noch bis zum Urlaub hin.
Ne Extratasche mit Klapp/Kugelverschluss für Zwischenringe kann man auch seperat anfertigen. Die zeig ich Euch beim nächsten mal, wenn es wieder heist:

"Basteln mit Ivo um Mitternacht" :lol:
Bild

Wie ich das Loch vom Gehäuse für den Transport zubekomme, damit ich darin unterwegs nicht allen Schmutz sammele weis leider noch nicht. Eigentlich gehört da ein Plastikdeckel drauf. Gibts für meines aber leider nicht :cry:

Fällt euch was ein?
Bild

Ach ja! Hier noch die All-In-One-Lösung vom Hersteller :roll: :lol:
Bild
Bild

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2006, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2005, 06:16
Beiträge: 224
Wohnort: Hürth
Hi Ivo,

da hast Du ja wieder schön gebastelt ! Respekt :!: :D

Die Abdeckung für das Gehäuse kannst Du mit Kunststoffplatten machen die man im Baumarkt in unterschiedlichen Farben und stärken bekommt !

Wenn ich das Foto richtig erkannt habe einfach den Durchmesser der Öffnung ausschneiden und einsetzen !

Dann noch einen kleinen Griff oder so damit man die Platte drauf und wieder ab bekommt !

Alternativ die Platte wenn diese auf dem Gehäuse sitzt vor einsetzten der Kamera von innen herausdrücken das erspart den Griff !

Gruß Dirk

_________________
Canon A 75 & WP-DC30,1xInon Grip-Base Advanced,D-2000, 2xUCL-165AD,UFL-165AD,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2006, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Mär 2005, 15:16
Beiträge: 600
Wohnort: Wien
Hallo!

Für das Gehäuse lass' ich mir was einfallen. Brauche mir noch ein paar Daten und dann kann's mit dem Prototypen losgehen.

Ich transportiere meine Ausrüstung schon länger so verstaut. Allerdings in ganz normalen Waschlappen, durch deren oberen Rand ein Schuhband gezogen ist damit man sie zuziehen kann.
Meine letzte Idee dazu war, den Beutel aus Microfaser-Tuch zu machen, das kratzt nicht und hat den Vorteil, dass man was zum Putzen dabei hat.

Helge ;-)=)

_________________
E-5 im UK-GERMANY Gehäuse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2006, 14:58 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8037
@ Dirk
Das mit der Kunststoffplatte wird nicht so einfach. Die wird nicht halten, da man sie nicht soweit reindrücken kann - da ist zu wenig "Fleisch" wegen des Bajonetts...

@ Helge
Was hast du denn für Waschlappen? Die müssen ja riesig sein, dass da ein ganzer Port reinpasst :lol: Aber klar - so gehts auch...

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2006, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Mär 2005, 15:16
Beiträge: 600
Wohnort: Wien
Hallo!

Optiken in Waschlappen, Port ins Handtuch.

Was ich für das Gehäuse vor habe ist ein blindes Bajonett ("Port der Länge Null"). Sollte sich halbwegs preisgünstig herstellen lassen.

Helge ;-)=)

_________________
E-5 im UK-GERMANY Gehäuse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2006, 15:39 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8037
@ Helge

Wenn Du den Blinddeckel mit Bajonett fertig hast - gib bescheid. Ich nehme einen.
Allerdings sind laut Aussage von Uwe gerade die Bajonetts das Teure an den Zwischenringen. Von daher mal sehen, was er am Ende kosten wird?

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2006, 16:35 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Jun 2005, 16:58
Beiträge: 877
Wohnort: Alzey / Rheinland-Pfalz
Hallo Helge ,

bin ich auch schon dran allerdings wird das kein Bajonett es geht auch einfacher ...... wie abwarten wenn ich mein Gehäuse habe ist es schnell fertig.

Ich muss jetzt mal ne 140 er POM Stange bestellen da geht dann was ....

Michael

_________________
digital underwater solutions
http://www.mike-dive.de
always a little step ahead


ne Menge Kram um Fotos UW zu machen. z. B. DSLR Canon, Olympus, Nikon, usw


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de