• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 03:12

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: professionelle Filtermessung
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2015, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Dez 2014, 01:01
Beiträge: 94
Wohnort: Essen
es gibt ja immer noch enorme Unsicherheiten unter Tauchern, Tauchbasen und Leuchtenherstellern, welches Equipment man bei Fluoresz-Tauchgängen am besten verwendet. Daher habe ich systematisch mal eine ganze Reihe von Gelbfiltern im Spektrophotometer gemessen. Das auch deshalb, weil viele Anbieter keine Daten mitliefern. Sie verkaufen lediglich "Gelbfilter", die sie als die besten auf dem Markt preisen.
Da meine früheren Artikel und Neuerungen auf dem Sektor Leuchten und Maskenfilter so gut wie nicht erwähnt werden, habe ich diesmal eine Hürde eingebaut. Den Filterartikel bekommt nur derjenige, der mich anschreibt oder mir bekannte Leute.
Als Anhang findet man das pdf-File, das man mit einem Paßwort öffnen kann. > bei mir anfordern: horst.grunz et uni-due.de
In diesem Artikel gehe ich auch auf die Kontroverse > Folien-Filter (Plastik) und Dichroischer Glass Filter ein.
Die Anregung zu diesem Arikel kam indirekt durch seinen Vortrag von Charles Mazel (nightsea) während eines Meetings in Colorado im Dezember 2014, in dem er bei einer Aufnahme von mir das Blau als Kontamination beschrieb. Das ist absolut korrekt. Blau ist keine Fluoreszenz.
Blauanteile finden viele Taucher und professionelle Fotografen subjektiv schöner, weil das einen bessereren Kontrast zu Schwarz gemäß der "reinen Lehre" darstellt - also subjektiver Eindruck. Auch meinen früheren YouTube Filme wurden mit einem Barrier-Filter (übrigends von Nightsea) gemacht, der etwas Blau durchließ. Man kann aber nicht sagen, dass das die bessere Darstellung ist, und somit einer Darstellung (Photo oder Video) überlegen ist, die keine Blauanteile enthhalten. Vom wissenschaftlichen Standpunkt ist Blau eben eine Kontamination. Wie bei vielen Dingen ist die Beurteilung eines technisch einwandfreien Fotos oder Videos Gemacks- oder Ansichtssache.
hier der Link zum pdf-File >https://www.uni-due.de/fluodives/Seiten/FluoreszenzSammelmappe.pdf

_________________
meine Ausrüstung, siehe unter https://www.uni-due.de/fluodives/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de