• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 12:39

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Edelzwerg Canon S100
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2012, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Nov 2005, 14:01
Beiträge: 2528
Wohnort: 82237 Wörthsee
So, nachdem sich die Jung-Spunde hier ausgelassen haben, nen Tipp von nem alten Herrn :wink: : Wenn es sich um ein Polycarbonatgehäuse handelt, wäre ich mit Lacken etwas vorsichtig. PC reagiert auf die falschen Lösungsmittel gern mit Spannungsrissen. Wäre doch schade drum, wenn jetzt grad alles passt :|

Viel Spass noch

Gruss Olaf

PS: Im Süsswasser gibt es reichlich zu fotografieren :!: Und nicht nur Schnecken...

_________________
Nur ein Tag mit Tauchgang ist wirklich ein guter Tag
Nikon D800, D800E, D200 und F90X in Sea&Sea-Gehäusen, Fisheyedome / Minidome / Flatport, ziemlich viele Objektive. Dazu ein paar Subtronic-Blitze.
Nikonos RS mit 50er Makro und 20-35 Zoom und Nikonos V mit S&S 15/17/28/35/80mm.

http://www.besser-tauchen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Edelzwerg Canon S100
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2012, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Mai 2012, 16:51
Beiträge: 110
Wohnort: Essen
Sodela, nach weiteren Tests mit HW Adapter direkt vor dem Blitz am Gehäuse und drübergestülptem schwarzen Socken (Rest vom Adapter und Diffusor vom Gehäuse) geht dat alles viel bessa! :)

Trotz TTL und M macht der Blitz seine Sache dank HW Adapter echt gut. :mohamet:

Jetzt kann ich mich weiter mit manuellem Blitzdingsen (1/2, Full und oder 1/3, 2/3 oder Full Blitz an der Kamera) beschäftigen und die kompletten Funktionen der Kamera nutzen oder aber mit AV Modus point & shoot betreiben. :)

1/250@F8/ISO100 ooc in irfanview freigestellt und geschärft.

Bild

@div40: Ich bin gelernter Kunststoffschlosser <prollmode> & Fachinformatiker Anwendungsentwicklung </prollmode> Mein halbmüder Schädel sagt mir gerade, dass Abtönfolie aussem Autozubehör die Lösung sein könnte. :-k

_________________
Canon S100 in WP-DC43 Gehäuse, 2 * Sea & Sea YS-110 an HeinrichsWeikamp Adapter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Edelzwerg Canon S100
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2012, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Mai 2012, 16:51
Beiträge: 110
Wohnort: Essen
Bild

Die kann was die kleine, nicht nur Unterwasser! 8)

_________________
Canon S100 in WP-DC43 Gehäuse, 2 * Sea & Sea YS-110 an HeinrichsWeikamp Adapter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de