• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 12:09

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Di 8. Feb 2011, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Dez 2006, 15:01
Beiträge: 1142
Wohnort: Bremen
FinePix X100 kommt in 4/11 - wäre auch UW sicher interessant.

Link
noch ein Link

Gruss
Roger

_________________
Ein paar Reiseberichte mit Bildern über und unter Wasser...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Di 8. Feb 2011, 15:21 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8052
@ Roger

Die Kamera hat eine Festbrennweite vom 35mm KB. Ob mir das genügen würde für UW...? :roll:

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Di 8. Feb 2011, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Dez 2006, 15:01
Beiträge: 1142
Wohnort: Bremen
Hai Ivo,

nö, mir auch nicht.
Aber als guter Ersatz für Leute mit kleinen Digicams geht sie allemal durch. Mit 35mm kann man eine Menge machen, oder benutzt irgendwer an den Digiknipsen UW den Zoom? Da arbeitet man meisten auch im weitesten Bereich.

Und vielleicht gibt es ja irgendwann ein kleinen WW Aufsatz, dann wäre sie perfekt... ne, stopp... perfekt wäre sie mit Wechseloptiken... aber man kann nicht alles haben.

Gruss
Roger

_________________
Ein paar Reiseberichte mit Bildern über und unter Wasser...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Di 8. Feb 2011, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Dez 2006, 19:26
Beiträge: 667
Wohnort: Nord Baden
RogerT hat geschrieben:
.. oder benutzt irgendwer an den Digiknipsen UW den Zoom?


Ähm, ja - ich (ist doch nicht alles gleich groß da unten, und wenn man zu nah ran geht ist auch die Ausleuchtung nicht immer optimal)

Viele Grüße,
Jürgen

_________________
Nikon D7000 im BS-Kinetics, Tokina 10-17, Sigma 18-50 Macro, Nikkon 85 Makro, Sigma 150 Makro, Hartenberger 250 ttl digital, SB800 im Subalgehäuse
Zum Spielen: Olympus C4000 Zoom in PT-010, C5050 im PT-015, SP320 in PT-030
In Rente: Nikon F80 im Gehäuse von René Hugenschmidt, Sigma 17-35, Nikkor 28-105, Nikkor 105 Makro, MMII, 1:3 Makro, 20er WW, Ikelite Ai/n, Oceanic Beli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Di 8. Feb 2011, 19:42 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2005, 10:50
Beiträge: 8052
Für die Kompaktkamerauser sehe ich den Preis der Kamera als Hürde. Ich befürchte, dass sich nicht viele dafür finden. Und ja - mit Wechseloptigen wäre da eine tolle Sache :D

Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Mi 9. Feb 2011, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Dez 2006, 15:01
Beiträge: 1142
Wohnort: Bremen
Zitat:
Ähm, ja - ich (ist doch nicht alles gleich groß da unten, und wenn man zu nah ran geht ist auch die Ausleuchtung nicht immer optimal)

...und das bei dem Nickname... :o

_________________
Ein paar Reiseberichte mit Bildern über und unter Wasser...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Mi 9. Feb 2011, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Dez 2006, 19:26
Beiträge: 667
Wohnort: Nord Baden
RogerT hat geschrieben:
...und das bei dem Nickname... :o

Na klar, den habe ich mir nicht ohne Grund ausgesucht. :D

Du scheinst unter Zoomen ausschließlich "Heranzoomen" zu verstehen (also den Drachenkopf mit Tele aus 70 cm statt mit WW aus 25cm aufzunehmen) :thumbdown:

Ich meine unter Zoomen die Wahl des richtigen Bildausschnitts, wenn ich nahe dran bin (also WW für den Drachenkopf und Tele für die Nacktschnecke). :thumbup:

Nicht ohne Grund haben 2 von meinen 3 Digiknipsen eine zumindest nominell konstante Naheinstellgrenze über den Zoombereich. Und für die SP320 habe ich inzwischen 2 verschieden starke Nahlinsen, die häufiger bei Telestellung als bei WW-Stellung zum Einsatz kommen.

Die Festbrennweite wird an Land auch gerne mal als "Turnschuhzoom" bezeichnet. Genau das ist unter Wasser halt nicht angesagt. Statt dessen muß man da bei der Brennweite flexibel sein.

Viele Grüße,
Jürgen

_________________
Nikon D7000 im BS-Kinetics, Tokina 10-17, Sigma 18-50 Macro, Nikkon 85 Makro, Sigma 150 Makro, Hartenberger 250 ttl digital, SB800 im Subalgehäuse
Zum Spielen: Olympus C4000 Zoom in PT-010, C5050 im PT-015, SP320 in PT-030
In Rente: Nikon F80 im Gehäuse von René Hugenschmidt, Sigma 17-35, Nikkor 28-105, Nikkor 105 Makro, MMII, 1:3 Makro, 20er WW, Ikelite Ai/n, Oceanic Beli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FinePix X100 kommt in 4/11
BeitragVerfasst: Mi 9. Feb 2011, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Dez 2006, 15:01
Beiträge: 1142
Wohnort: Bremen
GetClose hat geschrieben:
RogerT hat geschrieben:
...und das bei dem Nickname... :o

Na klar, den habe ich mir nicht ohne Grund ausgesucht. :D

Du scheinst unter Zoomen ausschließlich "Heranzoomen" zu verstehen (also den Drachenkopf mit Tele aus 70 cm statt mit WW aus 25cm aufzunehmen) :thumbdown:



Zitat:
Ich meine unter Zoomen die Wahl des richtigen Bildausschnitts, wenn ich nahe dran bin (also WW für den Drachenkopf und Tele für die Nacktschnecke). :thumbup:

korrekt, trotzdem zoome ich UW mit einer kleinen Digiknipse so gut wie nie, ich bevorzuge
Zitat:
"Turnschuhzoom"

...das geht nämlich auch UW. Jedes Zoomen bedeutet einen mehr oder minder starken Qualitätsverlust, gerade bei den kleinen Chips in den Digicamsran. Ran das Objekt das man so wenig wie möglich (am besten gar nicht) zoomen muss, ist immer besser. Mein alter Fotografenmeister hat mir das damals in meiner Ausbildung so beigebracht, als es noch keine Digitalkameras und auch noch keine Zoomobjektive gab und man immer wechseln musste...das hat sich bei mir irgendwie festgesetzt. Ich benutze auch über Wasser trotz gutem Zoomobjektiv den Zoom sehr selten, bin bloß zu faul zum Wechseln, deshalb habe ich so ein Teil (und manchmal ist er auch recht gut zu gebrauchen).

Gruss
Roger

_________________
Ein paar Reiseberichte mit Bildern über und unter Wasser...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de