• uwpix •

UNTERWASSERFOTOGRAFIE
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 04:53

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 17:57 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Beeindruckende Kamera, auch im Preis:
http://www.sony.net/Products/di/en-us/products/dkw5/index.html
http://www.golem.de/news/sony-a7r-ii-systemkamera-mit-42-megapixeln-im-vollformat-1506-114595.html
https://www.turn-on.de/news/lichtstarke-vollformat-kamera-sony-a7r-ii-vorgestellt-30721

Bin auf die ersten Tests gespannt!

VG

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 11:06 
Offline
uwpix team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Mai 2005, 19:02
Beiträge: 3120
Wohnort: Bad Homburg
Der Preis ist nicht ohne (vergleichbar mit 5DS/R), aber die feature list liest sich sehr vielversprechend.

Gruss

Wahrmut

_________________
Gruss

Wahrmut

Diverse Canon EOS Kameras| UK-Germany | 2x Sea&Sea 110α - 2x Seacam Seaflash 250 Digital| 8-600mm Glas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 14:55 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Hallo,
die Kamera soll wirklich gut sein.
Aktuell wird kein echtes (uncomp) RAW unterstützt. Das soll aber demnächst durch ein Firmeware Update behoben werden.
Was ich als Canon-Benutzer sehr gut finde, kann man hier nachlesen:
http://www.canonrumors.com/2015/06/sony-claims-adapted-canon-lenses-af-nearly-as-fast-as-on-a-canon-dslr/

Sony gibt bei dieser Kamera Vollgas. Von einer 5DMK IV hört man leider nichts mehr!

http://www.sonyalpharumors.com/stay-tuned-a7rii-preorders-confirmed-to-start-at-11am-new-york-time/
http://www.sonyalpharumors.com/sony-qa-with-thibault-roland-a7rii-has-better-battery-life-5000k-shutter-cycle-no-hot-pixel-issue-and/

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2015, 13:10 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Continuous AF with Canon EF mount Sigma 50mm F1.4 Art:

http://www.dpreview.com/articles/1652088044/sony-an-eye-on-focus

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Jetzt gibt es auch das passende Gehäuse für die Sony A7rII!

http://www.nauticam.com/news-detail.asp ... d3Kz7SHZZ0


Nun muss nur noch ein Käufer für mein Sony A6000 Nauticam-Gehäuse gefunden werden...

Gruss aus der Schweiz,

Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 15:30 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Hallo Tino,
eine tolle Kamera :-)

Wie werden mit dem Nauticam-Gehäuse + Sony A7 die Blitze angesteuert?

VG
Tino

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Es gibt zwei Varianten der Blitzansteuerung:

- per elektrischem Kabel und Nikonos-Buchse
- per Mini LED-Trigger und fiberoptischem Kabel

Mehr Infos siehe:
http://www.nauticam.com/product.asp?id=311

Bei beiden Varianten ist aktuell kein TTL möglich, was aber ohnehin den meisten so ziemlich egal sein wird.
Sollte es bei mir zum Kauf kommen, so werde ich mich für die LED-Trigger Variante entscheiden.

Gruss Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 20:43 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Vor einiger Zeit habe ich gelesen, das Seacam auch ein Gehäuse für die Sony A7 bauen möchte. Leider habe ich nix mehr gehört darüber.
Was interessant wäre, ob Seacam dann auch die Blitze dafür anbietet.

VG
Tino

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 21:48 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Okt 2006, 16:47
Beiträge: 2013
Wohnort: Nähe Köln Bonn
Hallo Tino und Tino!

Ja, ich kann bestätigen, dass SEACAM ein Gehäuse für die Sony α7II bauen wird.

Das Gehäuse ist in der Entwicklung und wird mutmaßlich im Herbst auf dem Markt kommen.

Passend dazu entwickelt SEACAM einen Blitz.
Dieser Blitz wird ca. 70Ws haben und in Größe und Gewicht kleiner sein als der aktuelle Seaflash 100D.
Die Steuerung des Blitzes kann sowohl über Kabel (S6) als auch fiberoptisch erfolgen.
Es wird verschiedenste Varianten geben, beispielweise mit TTL für Nikon oder Canon.

Auch dieser Blitz wird mutmaßlich im Herbst erscheinen.

Insofern gibt es bald ein paar sehr schöne neue Produkte von SEACAM.

Liebe Grüße
Schorsch :)

_________________
UWF: SEACAM Händler D mit Gehäusen für Canon, Nikon, Sony und Olympus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2015, 07:43 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Hallo Schorsch,
vielen Dank für Deine ausführlichen Infos :-)

Ich höre oder sehe durch Zufall, dass es wieder etwas Neues bei Seacam gibt. Aber wenn ich auf die Webseite von Seacam gehe, erfahre ich da nix!
Finde ich sehr schade!

Deshalb nochmal eine Frage an Dich, wird es nur den kleinen Blitz für die Sony A7 (RII) geben (incl. TTL-Blitzprotokoll) oder können eventuell die großen Blitze auch das Sony-Blitz-Protokoll?

Liebe Grüße
Tino

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2015, 08:19 
Offline
Hersteller / Händler
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Okt 2006, 16:47
Beiträge: 2013
Wohnort: Nähe Köln Bonn
Hallo Tino!

Die Aktualität von Website ist leider immer ein nicht ganz so einfaches Thema.
Aber derzeit arbeitet SEACAM an einer neuen Lösung, um Informationen schneller online zu stellen.
Ich bin sehr optimistisch, dass sich da einiges tun wird.

Darüber hinaus bin ich ja "nur" Händer in Deutschland.
Ich verweise hier mal auf meine eigene Website. Dort findest Du ein paar mehr Infos.

Derzeit sind diese Produkte in der Entwicklung.
Dies bedeutet, dass sich noch Details ändern können und sicherlich werden.

Die Entschlüsselung von TTL-Protokollen ist bekanntlich ein ganz schwieriges Thema.
Wie sich ja schon bei den Nikon und Canon Blitzen gezeigt hat, ist es ein sehr hoher technischer Aufwand.
SEACAM bietet derzeit mit den SEAFLASH 100D und 150D funktionierende TTL Steuerungen für Canon und Nikon an - so ziemlich als einziger Hersteller weltweit.
Und nur mal so am Rande: Die Hersteller ändern ihre Blitzsteuerung-Protokolle laufend. Beispielsweise wurde die Steuerung von Nikon D800 auf Nikon D810 geändert.
Dies erfordert eine erneute Anpassung der Firmware....

Der neue, kleinere Blitz wird auf jeden Fall Canon oder Nikon TTL beherrschen.
Für Sony ist die Lage noch nicht ganz klar. Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet. Derzeit ist aber noch offen, ab die kabelgebundene TTL-Steuerung möglich sein wird.

Ich bitte daher um ein wenig Geduld.
Ich werde berichten, wenn es diesbezüglich Neuigkeiten gibt.

Liebe Grüße
Schorsch :)

_________________
UWF: SEACAM Händler D mit Gehäusen für Canon, Nikon, Sony und Olympus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2015, 08:28 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2008, 08:17
Beiträge: 327
Hallo Schorsch,
ich habe nicht Dein Handeln kritisiert.
Ich weis, das Du mit viele Leuten permanent dabei bist, neues auszuprobieren.
Die Ergebnisse sind einfach Klasse!

Bin gespannt, was wir diese Jahr noch alles sehen werden von Seacam :-)

LG
Tino

_________________
fotoWelten
Facebook
Canon EOS 5DS R, EOS 5DMKIII, EF 70-200 1:4L IS USM, EF 24-105 f:4L IS USM, EF 16-35 f:4L IS USM, EF 100 1:2,8L IS USM, EF 8-15 1:4L USM, Laowa 60 mm f/2.8, Sigma 15 1:2,8 EX DG, Sigma 150-600 F5-6,3 DG OS HSM, Canon Speedlite 600EX-RT, Canon GP-E2
Seacam Gehäuse für die EOS 5DS R, EOS 5DMKIII mit Plan-, Dome- und Fisheye Macro-Port Circular
2 x Seaflash 150D, 2 x Inon S-2000, Sola 800, diverse Snoots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: So 30. Aug 2015, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Hallo Schorsch,

Sehr interessant was du da so zu berichten hast. Ich bin auch gespannt wie sich der Markt in diesem Bereich in der nahen Zukunft entwickeln wird. Schade finde ich dass Hersteller wie z.B. von dir erwähnt SEACAM so schweigsam damit umgehen, dass sie etwas in der Entwicklung haben. Ich glaube die Täten gut daran diese Info etwas offenen zu kommunizieren damit allfällige Kaufinteressenten überhaupt wissen würden, dass es noch andere Hersteller gibt die ein passendes Gehäuse für die A7 Serie entwickeln...
Da ist halt Nauticam schon extrem schnell...

So ich mach mich dann mal weiter auf die Suche nach einem möglichen Käufer für mein A6000 Gehäuse und durchforste das Web weiter nach den leider noch immer nicht so ganz zahlreichen "Exoten" die in der Unterwasserfotografie mit einer Sony unterwegs sind. :aiwebs_014 :aiwebs_011 :step:

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Sa 19. Dez 2015, 15:18 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 16:09
Beiträge: 264
Wohnort: Wien
Hi,
Ikelite hat gestern sein Gehäuse für die Sony A7 Mk2 Serie vorgestellt.
Leider wieder nur mit eigenem TTL....
http://www.ikelite.com/housings/sony/68 ... 7s-ii.html

LG,
Wolfgang

_________________
Nikon D500 im Hugy, 10 -17mm Tokina, 18 - 35mm Sigma F 1,8; 14er Sigma, 60mm Nikon AFS & D, 70 - 180mm Nikon Macro, 2x YS 250, und 2x D 2000, und , div Kompakte.....
Bilder in http://www.reefdesign.eu unter tauchen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Fr 5. Feb 2016, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Hallo Zusammen,

Hier war es ja länger still zum Thema Sony A7rII, mittlerweile gibt es ja immer mehr Gehäuse für die Kamera:

- Nauticam
- Ikelite
- Seacam
- Subal
- Sea&Sea
- Aquatica
- Meikon

Ich meinte gelesen zu haben, dass Seacam eine TTL-Ansteuerung via optischem Trigger in Arbeit hat, bin mir aber nicht mehr sicher wo ich das gelesen habe. Sea&Sea soll ja auch eine TTL-Lösung haben, aber von der findet man auch nicht wirklich Infos bzw. Berichte dass es tatsächlich funktioniert. Hat da evt. jemand auf einer Messe oder so mal ein funktionierendes Sony TTL gesehen oder ist das Thema immer noch in der Schwebe?

Gibt es hier mittlerweile eigentlich weitere Sony A7-Serie Unterwasserfotografen?

Gruss vom Bodensee,

Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Fr 5. Feb 2016, 14:01 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 16:09
Beiträge: 264
Wohnort: Wien
Hi Tino,

hab mir mal das Meikon bestellt gehabt, da ich mir dachte das wird sich vor dem Urlaub noch irgendwie ausgehen...

Umzubauen wären:
Ports, es gibt momentan nur den für das 28- 70er, wobei ein Anschluß zum Wechseln vorhanden ist.
Soweit ich das erkannt habe, ähnlich Olympus Original, reinstecken, verdrehen und mit einem Teil das verschraubt wird blockieren.
Blitzanschluß leider nur Meikon Eigenbau mit 3 Polen, hab ihn noch nicht rausgeschraubt, müßte man klären ob da eine andere Serienbuchse reinpasst.
Leider keine LWL Anschlüsse...
Und größtes Manko, die Rückseite ist beim Monitor klar, sonst hell aber undurchsichtig, es kann also der Sucher nicht genutzt werden... Der Accu läßt grüßen....

War mir dann doch zuviel Aufwand für die verbliebene Zeit.
Werde ich nach dem Urlaub angehen.

LG,
Wolfgang

_________________
Nikon D500 im Hugy, 10 -17mm Tokina, 18 - 35mm Sigma F 1,8; 14er Sigma, 60mm Nikon AFS & D, 70 - 180mm Nikon Macro, 2x YS 250, und 2x D 2000, und , div Kompakte.....
Bilder in http://www.reefdesign.eu unter tauchen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Hi Wolfgang,

Vom Meikon-Gehäuse hab ich grad vor ein paar Tagen was auf Youtube gesehen, denke da wären schon gewisse Umbauten möglich. Wenn das ganze nur ganz sehr wenig zum Einsatz kommt, ist das Kunststoff-Gehäuse sicher eine Alternative. Ich bin mit meinem Nauticam-Gehäuse sehr zufrieden. Finde es aber extrem spannend dass sich die Edel-Hersteller nun auch wieder mit dem Sony-System befassen und Gehäuse bauen. Hoffe ich kann mal ein Seacam oder Subal live sehen.
Zum Thema Akku hab ich für mich schon eine Lösung parat, müsste sie nur mal noch umsetzten.

Lg Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 13:56 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 16:09
Beiträge: 264
Wohnort: Wien
Hi Tino,

ja es tut sich was ;-))

Also am besten wäre ja eine Mischung ausallem...
Sozusagen eierlegende Wollmilchsau.....

Gewicht vom Subal ( 1,5 kg )
Port vom Nauticam imcl Nikonos Adapter ( hab noch das 15er & 20er )
oder alternativ Seacam
Preis vom Ikelite ( Meikon ist einfach zu "billig" )

Aber sicherheitshalber kommt ja jetzt eine Sony 6300 raus ;-))

LG,
Wolfgang

_________________
Nikon D500 im Hugy, 10 -17mm Tokina, 18 - 35mm Sigma F 1,8; 14er Sigma, 60mm Nikon AFS & D, 70 - 180mm Nikon Macro, 2x YS 250, und 2x D 2000, und , div Kompakte.....
Bilder in http://www.reefdesign.eu unter tauchen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Hi Wolgang,

In der Tat tut sich was!

Ein Mix aus den verschiedenen Gehäusen wäre sicher spannend. Dein 15mm Nikonos dürfte mittlerweile im Wert recht gestiegen sein! ;-) Die 6300er ist sicher auch toll, aber halt nur APS-C.

Gruss Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Hallo Zusammen,

Wollte mal in die Runde fragen wer nun hier eigentlich noch mit einer Sony A7 Serie Kamera im Wasser ist. Je nach verwendetem Gehäuse habe ich bei Interesse nämlich mittlerweile eine erste Lösung für den etwas hohen Akku-Verbrauch...

Gruss vom Bodensee,

Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 07:52 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 16:09
Beiträge: 264
Wohnort: Wien
Hi Tino,
hab noch keine neue UW Kamera angeschafft......
Liebäugle gerade über Wasser mit der Nikon D500, dann könnte es das Hugy werden, da die endlich auf Schnappverschlüsse umgestellt haben ;-))
Ansonsten denke ich wegen des Gewichts weiterhin über A7ii oder A6300 nach.
Wobei mir bei der FX einfach die Gehäuse zu schwer sind....

LG,
Wolfgang

_________________
Nikon D500 im Hugy, 10 -17mm Tokina, 18 - 35mm Sigma F 1,8; 14er Sigma, 60mm Nikon AFS & D, 70 - 180mm Nikon Macro, 2x YS 250, und 2x D 2000, und , div Kompakte.....
Bilder in http://www.reefdesign.eu unter tauchen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sony α7R II
BeitragVerfasst: So 21. Aug 2016, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2007, 17:51
Beiträge: 103
Wohnort: CH-9403 Goldach Schweiz
Meine Lösung für den hohen Akku-Verbrauch der Sony A7 Serie...

http://tdphoto.ch/surface-interval-cable/

Falls hier jemand Interesse hat, darf er sich gerne bei mir melden.

Lg Tino

_________________
Sony A7rII und A7II im Nauticam NA-A7II / Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS / Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS /INON Z-240 und D-2000 / MikeDive Blitzarme /diverses Zuberhör

http://www.tdphoto.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de